Powered by

Beth Ditto: "GNTM zerstört Mädchenträume“

Eben sang sie noch in Heidis Finale und jetzt ...

Beim Finale von „Germany’s Next Topmodel“ rockte Beth Ditto noch mit ihrer Band Gossip die Bühne. Mit ihren Kurven bot sie dabei einen erfrischenden Kontrast zu den superschlanken Modelkörpern. Doch jetzt sowas: Im Interview mit „IN - LEUTE LIFESTYLE LEBEN“ gestand die 36-Jährige, was sie wirklich von der Show hält ...

Beth Ditto: "Bei GNTM werden Mädchen gegeneinander aufgehetzt"

Nachdem sie schon 2012 in der 7. Staffel der von „Germany’s Next Topmodel“ auftrat, könnte man denken, Sängerin Beth Ditto sei ein Fan des Formats. Doch bei diesen Worten bekommt man einen ganz anderen Eindruck: „Ich sehe es schon sehr kritisch, dass in Sendungen wie dieser Mädchen gegeneinander aufgehetzt werden. Es gibt so viele andere Wege, das zu tun, was man tun will, ohne solch eine Show, die so viele Träume zerstört.“

"Jeder Frauentyp hat seine Berechtigung"

Und weiter:

Es gibt nun mal eben unterschiedliche Frauentypen - und jeder davon hat seine Berechtigung.

Anstatt sich dem Magerwahn zu beugen, will Beth Ditto die Modewelt lieber davon überzeugen, dass Frauen zu ihren Pfunden stehen sollten. Denn obwohl sie in der Vergangenheit viel Kritik für ihre Figur einstecken musste und nicht immer zufrieden mit ihrem Körper war, fühlt sie sich inzwischen pudelwohl mit ihren XL-Kurven.

 

 

Baby blue suit by @fredericbaldo photo by @olafheinestudio at the Echo awards Auf Deutschland #fakesugarbd17

Ein Beitrag geteilt von Beth Ditto (@bethditto) am

 

Die ganze Geschichte liest du in der neuen Ausgabe von "IN - LEUTE LIFESTYLE LEBEN" - ab Donnerstag, 8. Juni, im Handel.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News