Bewegend! Die Geschichte des traurigsten Hundes der Welt

Labrador-Hündin Lana wurde bereits zweimal ins Tierheim gebracht

Das Tierheim Bereist als Welpe wurde sie dorthin gebracht, als sie aus unzumutbaren Umständen gerettet wurde. Doch mittlerweile hat die Hündin ein neues Zuhause gefunden.
 

Kaum vorstellbar, wie man so eine hübsche Hunde-Dame wie Lana ins Tierheim geben kann. Doch dem freundlichen Labrador-Mix sind in seinem jungen Hundeleben bereits einige Rückschläge widerfahren. Ein Foto, welches Lana unglücklich in "ihrem" Tierheim in Toronto zeigt, kursierte im Netz und verschaffte ihr den Namen "der traurigste Hund der Welt". Doch es scheint ein Happy End zu geben...

Lana war "der traurigste Hund der Welt"

Mit geschlossenen Augen und gesenktem Kopf schmiegt die Hündin sich an die kahle Wand ihrer Zelle. Ausdruckslos und erschöpft sind die passenden Ausdrücke, um den hübschen Mischling auf dem Foto zu beschreiben. Auf dem Schnappschuss befindet sich Lana im Tierheim "Mighty Mutts" in Toronto. Mal wieder. Bereits als Welpe kam sie in die Bleibe, in der viele weitere besitzlose Tiere untergebracht sind. Damals wurde sie aus schlimmen Zuständen gerettet und dort aufgepeppelt.

Die Hündin muss schon wieder ins Tierheim

Doch schon bald sollte es Hoffnung geben: Nach einiger Zeit fand sich endlich eine Familie, die Lana zu sich nahm. Doch die Freude hielt nicht lange nicht an. Weil ihre neuen Besitzer nicht mit den Eigenarten der Hündin zurechtkamen, brachten sie sie zurück ins "Mighty Mutts". "Es geht ihr nicht gut", schrieben die Tierheim-Betreiber zu der Zeit auf ihrer offiziellen Facebook-Seite. Weil die Hunde-Dame ihr Essen verteidigte, musste sie zurück ins Tierheim, hieß es. Unter der Überschrift

Suchen dringend ein Pflegeheim für Lana!!!  "Der traurigste Hund der Welt"

wollten die Verantwortlichen des Tierheimes damals ein neues Zuhause für den Sorgenfall finden. Und weiter:

Unsere süße Lana ist wieder zurück. Wir haben Lana von einem schrecklichen Ort gerettet, als sie noch ein winziger Welpe war. Damals hatte sie gerade mal die Größe deiner Hand. Aus ihr ist so ein toller Hund geworden, der einem ganz viel Liebe widmet. Wir konnten auch Lanas Mutter "Bailey" retten...

 

 

URGENT FOSTER HOME NEEDED FOR LANA!!!"THE SADDEST DOG IN THE WORLD"Our sweet Lana has been returned. We rescued Lana...

Posted by Mighty Mutts on Samstag, 24. Oktober 2015

 

Heute hat Lana ein neues Zuhause gefunden

Doch die traurige Geschichte scheint mit einem Happy End auszugehen: Mittlerweile wurde der Verbeiner wieder vermittelt und scheint sich bei ihren neuen Besitzern sichtlich wohl zu fühlen. Ein Foto, das vor wenigen Tagen auf der Facebook-Seite veröffentlicht wurde, zeigt, wie glücklich Lana ist, endlich eine freundliche Pflege-Familie gefunden zu haben.

 

 

PUPDATE ON LANA "THE SADDEST DOG IN THE WORLD"Here she is! Happy as can be! Lana has finally come out of her shell and...

Posted by Mighty Mutts on Montag, 2. November 2015