„Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco: Romantische Flitterwochen in der Schweiz

Bereits Ende Juni 2018 gab die Schauspielerin ihrem Partner Karl Cook das Jawort

Im Juni 2018 traten Kaley Cuoco, 33, und Karl Cook, 27, vor den Traualtar und gaben sich das Jawort. In die Flitterwochen ging es für die Frischvermählten aber erst jetzt. 

Schulteroperation statt Flitterwochen 

Als Penny in The Big Bang Theory hat Kaley Cuoco ihren Traummann in Leonard Hofstadter längst gefunden. Im wahren Leben sagte die 33-Jährige erst vergangenen Sommer Ja: Im Juni heiratete sie den US-Springreiter Karl Cook.

 

 

Für Flitterwochen blieb nach der Hochzeit jedoch keine Zeit – Cuoco musste sich damals kurz nach der Feier einer Schulteroperation unterziehen. Nun holt das Paar die Ferien gebührend nach und hat sich ein winterliches Flitterwochen-Ziel ausgesucht: Zermatt in der Schweiz. 

 

Ein Zimmer mit Blick auf das Matterhorn

Klassisch auf den Malediven flittern? Das kann jeder. So dachte wohl auch die Amerikanerin und verlegte ihre Flitterwochen kurzerhand in die Schweiz. Statt einem Bikini packte sie lieber ihre Winterkleidung ein. Die Schauspielerin wollte schon immer einmal in die Schweiz. Und nun ist das Ehepaar in Zermatt mit perfekter Sicht auf das Matterhorn

Bin ich in einem Traum aufgewacht? Ich kann es nicht glauben, dass wir tatsächlich hier sind,

schreibt die Blondine am Freitagmorgen, 14. Dezember, zu einem Video vom verschneiten Zermatt in ihrer Instagram-Story. Kurze Zeit später veröffentlichte sie ein romantisches Foto mit ihrem Liebsten. Das Paar steht dickt eingepackt und freudestrahlend auf einer Brücke, im Hintergrund sieht man die schneebedeckten Berge. Dazu schrieb Kaley: „Hochzeitsreisende“. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

The Honeymooners ❄️ ⛄️💑 @mrtankcook

Ein Beitrag geteilt von Kaley Cuoco (@kaleycuoco) am

Die Aussicht des Paars kann sich sehen lassen: Cuocos Posts nach zu urteilen weilen die Feriengäste im Grand Hotel Zermatterhof. Knapp 1400 Euro kostet eine Nacht dort. 

Süße Honeymoon-Überraschung für das Brautpaar

In ihrer Instagram-Story kriegt Kaley vor lauter Staunen kaum den Mund zu, der Ausblick von ihrem Balkon ist einfach atemberaubend schön. Auch das Hotel hat ihre Ankunft mit einer Kleinigkeit versüßt: Das Paar bekam zwei Packungen der berühmten Toblerone-Schokolade geschenkt, auf den die jeweiligen Namen gedruckt waren.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Kaley Cuoco nach „The Big Bang Theory"-Aus: „Mein Herz ist gebrochen"

TBBT-Star Kaley Cuoco: Krasses Ehe-Geheimnis!

Kaley Cuoco: Scheidung nach 138 Tagen?