Billie Eilish: So hat sie die Fans getäuscht

Alle wurden wochenlang hinters Licht geführt

Billie Eilish, 19, hast sich innerhalb von zwei Jahren zu einem der erfolgreichsten Popstars weltweit entwickelt. Nicht nur ihre Musik, sondern auch ihr außergewöhnlicher Look begeistert Fans und Promis zugleich. Mit einem Umstyling und wie sie dieses geschickt verschleierte, sorgt sie nun für großen Wirbel. 

Billie Eilish: Sie überrascht mit neuer Haarfarbe

Wenn man an Sängerin Billie Eilish denkt, kommt einem sofort das Bild einer jungen Frau mit auffälligen schwarz-grünen Haaren in den Sinn. Mit ihrem Look setzte sie einen neuen Stylingtrend und inspirierte viele Fans. Doch damit ist jetzt Schluss, denn die Chartstürmerin präsentierte sich vor Kurzem in den sozialen Netzwerke mit blonden Haaren und haute mit ihrer Verwandlung die Follower um:

Doch von heute auf morgen konnte Billie Eilish ihr äußeres Erscheinungsbild nicht verändern. Sechs Wochen lang hat der Prozess gedauert. Bis sie das jetzige Endergebnis erzielte, führte sie die Welt an der Nase entlang. 

Mehr über Billie Eilish:

Billie Eilish: Eine Perücke verschleierte ihren Schwindel 

Denn obwohl Billie Eilish schon vor sechs Wochen begann, ihre Haare zu färben, sah man die Sängerin bis zur großen Enthüllung immer noch mit ihren ikonischen schwarz-grünen Haaren. Auch bei den diesjährigen Grammy Awards präsentierte sie sich noch mit ihrer alten Haarfarbe:

Was dort noch keiner wusste: Sie versteckte ihre echten Haare unter einer Perücke. Am 16. Januar 2021 fand bereits die "erste Runde" des Bleichens ihrer Haare statt. Dies verriet der "Bad Guy"-Star in einer Frage-Antwort-Runde in den sozialen Netzwerken. Da der Prozess von grünen zu blonden Haaren jedoch nicht so einfach ist, brauchte ihre Transformation Zeit und eine perfekte Tarnung. Eine Perücke, die ihrer echten früheren Frisur gleicht, war somit das perfekte Ablenkungsmanöver! 

Hättest du Billie Eilish ihre neue Haarfarbe zugetraut?

%
0
%
0