Blake Shelton: Er ist der "Sexiest Man Alive" 2017!

Das dürfte Gwen freuen: Trotz Bäuchlein ist er offiziell der Hottie des Jahres

Na wer hätte das gedacht! Nach George Clooney, 56, und Brad Pitt, 53, hat es nun auch Country-Sänger Blake Shelton, 41, in die Riege der heißesten Männer des Jahres geschafft. Dabei entspricht er nicht unbedingt dem Typus des Hollywood-Beaus ...

Blake Shelton: "Sexiest Man Alive" mit Bäuchlein

An ihn hätte man nun nicht sofort gedacht, wenn es um die Auszeichnung „Sexiest Man Alive“ des amerikanischen People-Magazins geht. Doch die Jury des beliebten Mediums hat entschieden: Nach Muskelmann Dwayne „The Rock“ Johnson, 45, im letzten Jahr, darf sich nun Gwen Stefanis, 48, Freund Blake Shelton über den Titel freuen.

Attraktiv ist er, keine Frage, aber als Womanizer oder Sexsymbol war der Country-Sänger bislang eher nicht bekannt. Wo andere Hollywood-Schnitten mit einem durchtrainierten Sixpack glänzen, besticht er lieber durch ein kleines Bäuchlein. Dies dürfte in seiner Liebe zu Fastfood begründet liegen. Im Interview mit „People“ sagte er, dass er oft Heißhunger auf Burger und frittierte Fischstäbchen habe.

Blake Shelton findet sich fett

Doch die kann er offensichtlich vertragen, denn nun erhielt er die Auszeichnung als Schnuckel Nummer Eins. Blake selbst reagierte ziemlich überrascht auf die Entscheidung der Jury und sagte nach Bekanntwerden der Entscheidung scherzhaft:

Der Jury müssen die Stars ausgegangen sein.

Im Interview mit dem amerikanischen Klatsch-Magazin erzählte Blake auch von seiner Kindheit und dass er als Kind ziemlich "fett" war. "Und ich bin es immer noch", fügt er hinzu. Die Jury begründete die Wahl vor allem mit dessen sympathischer Art, seinem Humor und seiner Beliebtheit beim Publikum:

Sexy zu sein beschränkt sich nicht nur auf die Optik.

 

 

Auch "The Voice“-Kollege Adam Levine erhielt bereits den Titel

Und tatsächlich – kaum ein Country-Star ist in den USA so beliebt, wie der 41-Jährige. So stieg zum einen sein letztes Album direkt auf Platz eins der Billboard Country Charts, und auch in seiner Rolle als Juror der Casting-Show „The Voice“ ist er extrem beliebt. Auch "Maroon 5"-Frontman Adam Levine, 38, sitzt in der Jury und konnte sich bereits 2013 „Sexiest Man Alive“ nennen. Die beiden sind für ihre Neckereien während der Show berühmt berüchtigt. Nach der Entscheidung sagte Blake mit einem Augenzwinkern:

So sehr ich mich über die Auszeichnung freue und dankbar bin - in erster Linie freue ich mich darüber, dass ich Adam diese Nachricht ganz tief in den A.... schieben kann.

Seine Liebste, Sängerin Gwen Stefani, dürfte mächtig stolz auf ihren Hottie sein. Wie verliebt die beiden noch immer sind offenbarte der Country-Barde im Interview. "Wir könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber trotzdem hat noch keine Beziehung besser funktioniert als die mit Gwen." Wir hoffen, dass das auch so bleibt.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei