Blinkt hier ein Verlobungsring? Gwen Stefanis Red-Carpet-Debüt mit Blake Shelton

Das Paar zeigte zeigte sich Hand in Hand bei der "Vanity Fair Oscar Party"

Endlich machen Gwen Stefanie, 46, und ihr neuer Freund Blake Shelton, 39, dem Versteckspiel um ihre Beziehung ein Ende! Auf der Aftershow-Party der Oscar-Verleihung in Los Angeles zeigte sich das frisch verliebte Pärchen das erste Mal gemeinsam auf dem Roten Teppich. Doch als wäre das nicht genug, sorgte Gwens glitzerner Klunker nun für Gerüchte. Läuten etwa schon bald die Hochzeitsglocken?

Gwen Stefanie & Blake Shelton auf dem Red Carpet

Dass Gwen Stefani nach der Trennung von Musiker Gavin Rossdale endlich ein neues Liebes-Glück gefunden hat, war ihr beim Posieren im Blitzlichtgewitter der Fotografen sofort anzusehen. Mit ihrer tollen Ausstrahlung und dem Dauergrinsen im Gesicht sorgte die Blondine an diesem Abend sicherlich für einige erstaunte Blicke.

Dazu trug aber vor allem ihr glamouröses Abendkleid bei, das freien Blick auf den schlanken Körper der Hollywood-Schönheit offenbarte. Das rote Couture-Dress bestand zum größten Teil aus transparentem Stoff und betonte in Form von roten Blüten die sexy Körpermitte der Sängerin. Auch die langen Beine kamen durch den freizügigen Schnitt bestens zur Geltung.

Hochzeit in Sicht?

Da wollte auch ihr Gatte, Sänger Blake Shelton, nicht nur einmal hinsehen. Während seine Liebste sich für den abendlichen Auftritt ordentlich in Schale geworfen hat, erschien der 39-Jährige schlicht und leger im schwarzem Sakko mit passendem Hemd und Jeans-Hose. Trotz der etwas ungleichen Optik strahlten die beiden Turteltauben um die Wette. Bereits kurz nach der Veranstaltungen entflammten die ersten Spekulationen: War das etwa ein Verlobungsring, den Gwen Stefani an ihrem Finger trug? Bestätigt wurden die süßen Gerüchte bisher allerdings nicht.

Uns würde es jedenfalls freuen, die "Used to Love you"-Interpretin nach ihrer ersten gescheiterten Ehe wieder unter der Haube zu sehen!