Böser Sturz! Justin Bieber fiel bei Konzert von der Bühne

Zahlreiche Videos von Fans zeigen den stürzenden Sänger

Autsch! Während eines Konzertes am Freitag, 17. Juni, im Rahmen seiner „Purpose“-Tour in Saskatoon, Kanada, stürzte Justin Bieber plötzlich von der Bühne. Der Sänger hatte mit seiner rutschenden Hose zu kämpfen, übersah daher das Ende des Stegs und fiel unsanft herunter. Justin scheint momentan nicht ganz auf der Höhe zu sein, nachdem er kürzlich wegen einer Schlägerei in die Schlagzeilen geriet, äußerten Freunde des Stars ihre Besorgnis.

Wie ein Video seines Sturzes zeigt, fiel Justin Bieber während seiner Performance von der Bühne herunter. Zuvor war er damit beschäftigt gewesen, seine locker sitzenden Jeans wieder an Ort und Stelle zu bringen, ohne das umgeknotete Shirt zu verlieren. Unkonzentriert ging er daher die Bühne entlang, übersah das Ende der Rampe und fiel unsanft hinunter.

Justin Bieber stürzt von der Bühne

Beim Ansehen des Videos ist der Schmerz nachzuempfinden, den Justin Bieber durch seinen Sturz sicherlich empfunden hat. Der Aufprall des Sängers ist, weil sein Mikro eingeschaltet war, gut zu hören. Im Internet kursieren nun zahlreiche Clips, die ebendieses Malheur vom Bieber veranschaulichen.

Viel ausgemacht hat ihm sein Sturz allerdings nicht, wie es scheint. Auf Twitter schrieb er lediglich: „Tolle Show heute Abend“ und erwähnte seinen Patzer mit keinem Wort.

Ist Justins öffentliches Leben zu viel für ihn?

Ob auch dieser Sturz mit der labilen Verfassung von Justin Bieber in Verbindung zu setzen ist, ist unklar. Jedoch befürchten Freunde des Stars, dass Justin, weil er permanent in der Öffentlichkeit und unter Druck stehe, kurz vor einem Zusammenbruch sei. Dass er nun von der Bühne gestürzt ist, kann entweder einfach ein Patzer von ihm sein, an den Lichtverhältnissen des Konzertes liegen oder aber ein weiteres Zeichen für die Erschöpfung von Justin Bieber stehen.

Hoffentlich gönnt er sich bald mal 'ne Pause!

Im Video könnt ihr den Sturz von Justin Bieber ansehen: