Brad Pitt: Dating-Überraschung!

Er trifft sich mit einer Vertrauten seiner Kids

Brad Pitt, 55, ist Hollywoods begehrtester Junggeselle! Kein Wunder, dass sich die Frauen nach ihm reißen. Und genau das scheint der Schauspieler voll auszunutzen!

"Er holt seine Ladys mit seinem Motorrad ab"

Brad Pitt geht angeblich wieder auf Dates. Dabei verhält sich der sechsfache Vater ganz diskret.

Er holt seine Ladys mit seinem Motorrad ab, was sie lieben, und führt sie in Restaurants von Freunden aus, die er durch die Hintertür betreten kann,

verrät ein Freund gegenüber der US-amerikanischen "In Touch" . "Er genießt altmodische Dates in einem privaten Bereich der Restaurants. Er hat ein oder zwei der Frauen sogar in sein Kunststudio mitgenommen, zu romantischen Abendessen, und ist wandern gegangen in Malibu - auf privaten Wegen hinter den Villen seiner berühmten Freunde." Wird der 55-Jährige etwa zum Gigolo?

 

Embed from Getty Images

Charlize & Brad: "Die Wanderungen sind sehr privat "

Auch Schauspielerin Charlize Theron soll ein paar Mal mit ihm wandern gegangen sein - den beiden wurde sogar eine ernste Liaison nachgesagt.

Es ist eine tolle Idee für ein Date,

so der Insider weiter. "Die Wanderungen sind sehr privat und sehr romantisch mit Wasserfällen und wilden Tieren."

Doch offenbar hat nur das Lagerfeuer geknistert - mehr nicht. Denn Brad ist weiterhin auf der Suche nach seiner Mrs. Right! Neben einer Kollegin soll Pitt auch zwei Models daten, die sich sogar kennen und voneinander wissen. Ob das gut geht? Angeblich hätten sie kein Problem damit, sich Brad Pitt zu teilen, weil sie zu viel Spaß mit ihm haben. Und der Ex-Mann von Angelina Jolie ist den Frauen gegenüber ehrlich und hat ihnen von Anfang an gesagt, dass er Spaß haben will.

 

Was sagen Brads Kinder zu seiner neuer Dating-Partnerin?

Doch eine Frau scheint den Hollywood-Star umgehauen zu haben! Denn angeblich ist er sogar auf ein paar Dates mit einer Lehrerin seiner Kinder gegangen, behauptet die Quelle. 

Angie würde ausflippen, wenn sie es wüsste. Es ärgert sie immer noch, Brad glücklich zu sehen, aber wenn es mit jemandem ist, den sie kennt? Noch schlimmer! Auch die Kinder wissen es, meiner Meinung nach, nicht - und das ist besser so.

Tja, welches Kind möchte schon seine Lehrerin als Stiefmutter? Brad scheinen diese Gedanken nicht zu quälen. Der 55-Jährige möchte ganz offensichtlich sein Leben genießen und Spaß haben - auch wenn es eine Vertraute seiner Kids ist!

Embed from Getty Images

Reunion mit Ex-Ehefrau Jen Aniston?

Auch mit seiner Ex-Frau Jennifer Aniston wurde dem Sechsfachvater ein Liebescomeback nachgesagt. Die 50-Jährige sei jedoch ganz cool und lasse Brad seinen Spaß. "Sie will ihn nicht einengen oder etwas erzwingen, was nicht sein soll", erklärt ein Freund.

Sie weiß, dass er immer Gefühle für sie haben wird. Sein Glück ist ihr wichtiger als alles andere. Sie weiß, dass er durch die Hölle und zurückgegangen ist mit seiner Scheidung und dem Sorgerechtsstreit und sie akzeptiert, dass er seine neugewonnene Freiheit genießt. Wenn Brad andere Frauen daten will, ist das okay mit Jen. Sie erforschen ihre eigene Beziehung ja noch.

Na, ob am Ende überhaupt wieder eine Dame Brads Herz erobern kann, ist fraglich!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Brad Pitt: Schauspiel-Aus?

Jennifer Aniston & Brad Pitt: Ist das der wahre Trennungsgrund?

Themen