Brad Pitt: Liebes-Chaos und ein Baby!

Er steht zwischen vier Frauen, denen er es jetzt irgendwie recht machen muss ...

14.09.2020 12:20 Uhr

Gerade erst wurde enthüllt, dass das deutsche Model Nicole Poturalski, 27, mit Brad Pitt, 56, anbandeln soll. Doch die nächste Liebes-Sensation ließ nicht lange auf sich warten: Denn wie US-Medien berichten, soll Alia Shawkat, 31, von dem Hollywood-Hottie schwanger sein.

Bekommt Alia Shawkat ein Kind von Brad?

Bekommt sie ein Kind von Brad? Schauspielerin und Künstlerin Alia Shawkat ist eine enge Freundin des Kinostars. Lief da etwa doch mehr? Die 31-Jährige soll von Brad schwanger sein, wird in Hollywood getuschelt.

Immer wieder wurde gemunkelt, dass die „Arrested Development“-Schauspielerin und Brad ein Paar seien, vor allem, weil sie während des Corona-Lockdowns viel Zeit miteinander verbracht hatten. Etwa auch unter einer Bettdecke?

Die Baby-News kommt aber für den „Once Upon A Time… in Hollywood“-Star anscheinend ebenso überraschend – und soll der Grund dafür sein, dass der 56-Jährige seinen Frankreich-Urlaub mit Nicole Hals über Kopf abgebrochen hat und zurück in die USA gejettet ist.

Brad ist völlig hin- und hergerissen und fragt sich, ob er wirklich der Vater ist,

so ein Kumpel des Oscar-Preisträgers.

Immerhin wäre er nicht mit einer Frau in den Urlaub gefahren, wenn er gewusst hätte, dass eine andere ein Kind von ihm erwartet.

 

Embed from Getty Images

Jennifer Aniston am Boden zerstört

Wie auch immer: Sollte an diesen Gerüchten tatsächlich etwas dran sein, dürfte sich die Turtelei mit der Berlinerin vermutlich erledigt haben… Und auch für Brads Ex-Frau Jennifer Aniston dürften diese Neuigkeiten nur einen weiteren Stich ins Herz bedeuten.

Schließlich hatte sie sich früher immer Kinder mit ihm gewünscht. Und jetzt hat er sie nicht nur ein zweites Mal für eine andere sitzen gelassen, sondern bekommt womöglich auch noch ein weiteres Kind!

Jennifer versucht, sich nichts anmerken zu lassen, aber sie ist am Boden zerstört darüber, wie sich die Dinge entwickelt haben.

heißt es aus dem Umfeld der „Friends“-Ikone.

Embed from Getty Images

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

 

Angelina Jolie tobt vor Wut

Geschockt von Brads Liebes-Karussell ist auch Angelina Jolie. Doch im Gegensatz zu ihrer Erzrivalin bleibt sie nicht ruhig. „Angie tobt vor Wut, wissen Nahestehende zu berichten.

Die Tatsache, dass ihre Kinder ein Stiefgeschwisterchen bekommen sollen und Alia dann für immer ein Teil ihrer Leben sein wird, bringt sie an den Rand der Verzweiflung.

Angeblich will der „Tomb Raider“-Star das Liebes-Chaos ihres Ex’ zu ihren Gunsten im Scheidungsstreit einsetzen. Brad hingegen muss sich erst mal sortieren. "Er will eigentlich nur, dass alle glücklich sind", so sein Kumpel.

Selbst wenn er tatsächlich wieder Vater werden würde, hofft er, dass sich alle miteinander verstehen und sie eine große ungewöhnliche Familie werden.

Text: JZ

Weitere Promi-Geschichten liest du in der aktuellen Ausgabe der "IN" - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Themen