Brad Pitt spricht über Liebescomeback mit Jennifer Aniston

Seine Reaktion ist eindeutig

Kehrt Brad Pitt, 55, zu Jennifer Aniston, 50, zurück? Zum ersten Mal äußert sich der Schauspieler zu den Liebesgerüchten. Aber sagt er wirklich die Wahrheit?

Brad Pitt reagiert auf Liebesgerüchte

Es wäre der perfekte Abschluss in einer Hollywood-Romanze: Geschiedenes Paar findet nach Jahren der Trennung wieder zusammen und wird glücklich bis an sein Lebensende. So oder so ähnlich stellen sich Fans von Brad Pitt und Jennifer Aniston ihr Happy-End vor.

 

 

Nachdem beide wieder getrennt sind, steht einem Liebescomeback eigentlich nichts mehr im Wege. Schon seit geraumer Zeit nähert sich das ehemalige Traumpaar wieder an. 

Der “Inglourious Basterds“-Darsteller ließ es sich auch nicht nehmen, seiner Ex persönlich zu ihrem 50. Geburtstag zu gratulieren. Geht da also wieder etwas zwischen Brad und Jen? Fotografen wollten es genauer wissen, und stellten dem 55-Jährigen die entscheidende Frage:

Jeder will wissen, ob du wieder mit Jennifer zusammenkommst?

Daraufin reagierte der sechsfache Vater sichtlich genervt:

Oh mein Gott. 

Brad Pitt flunkert in Liebesdingen

Seiner Reaktion nach zu urteilen, ist ein Liebescomeback mit der “Friends“-Darstellerin also ausgeschlossen. Aber halt: Hat der Schauspieler in Liebesdingen nicht schon öfter geflunkert?

 

 

Zur Erinnerung: Als er Angelina Jolie 2005 bei den Dreharbeiten zu “Mr. und Mrs Smith“ kennen und lieben lernte, erzählte er im Promo-Interview, dass er sie nicht leiden könne und sie eine ziemliche Zicke sei. Während Kollegen normalerweise nur in den höchsten Tönen voneinander schwärmen, wollte Brad Pitt nämlich alle Liebesgerüchte im Keim ersticken. Dabei war er zu dem Zeitpunkt längst mit Jolie zusammen. Und so ein geschicktes Ablenkungsmanöver ist schließlich kein Problem für einen talentierten Schauspieler. 

Führt der 55-Jährige also wieder einmal nur alle an der Nase herum? Seine Fans werden jedenfalls nicht so schnell aufhören, auf sein Happy End à la Hollywood zu hoffen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Brad Pitt: So will er Jennifer Aniston zurückgewinnen

Jennifer Aniston und Justin Theroux: Riesen-Steit!