Brad Pitt und Kate Hudson ein Paar? Jetzt spricht ihr Bruder!

Oliver Hudson scherzt auf Instagram über die angebliche Beziehung

Bereits im September letzten Jahres hatte Kate Hudson, 37, ihrer Sympathie gegenüber Brad Pitt, 53, in einem Interview Ausdruck verliehen. Wenige Wochen später wurde über eine heimliche Beziehung der beiden Hollywoodstars spekuliert. Nun meldete sich Kates Bruder Oliver Hudson, 40, auf Instagram zu Wort und nahm mit einem Augenzwinkern Stellung zu den Gerüchten.

Ist Brad Pitt bereits bei Kate Hudson eingezogen?

Die Liebesgerüchte um Brad Pitt und Kate Hudson halten sich nach wie vor fest. Die US-amerikanische Zeitschrift „Star“ titelt nun sogar Schlagzeilen wie „Brad ist eingezogen! Kate kann ihre Finger nicht von ihm lassen“. Einer der bestens über das Privatleben seiner Schwester Bescheid weiß, ist ihr älterer Bruder Oliver Hudson.

Der machte sich jetzt einen Spaß daraus, zu der angeblichen Beziehung seiner Schwester und Brad Pitt Stellung zu beziehen. Auf Instagram postete er das Foto einer Schlagzeile und schrieb dazu:

Ja, es ist die Hölle! Er ist so unordentlich! Er trinkt aus dem Tetrapack und lässt die Tür vom Klo offen!! Und das, wenn er in MEINEM Haus ist!!!

Kein offizielles Liebes-Outing

In seinem Posting berichtet der 40-Jährige über zahlreiche solcher lustiger Vorfälle im Hause Hudson, seit Pitts Einzug. So soll auch Mama Hudson ziemlich angetan von dem attraktiven neuen Mitbewohner sein: „Meine Mutter flirtet ganz offensichtlich mit ihm! Sie trägt jetzt diese knappe Nachtwäsche im Haus?! Aber DEN GANZEN TAG!! Um 3 Uhr Nachmittags!“.

Nach dem humorvollen Statement von Oliver zu urteilen, scheint an den Gerüchten kein Fünkchen Wahrheit dran zu sein - die Vorstellung von einer WG mit Brad Pitt hat uns dennoch sehr amüsiert.