Bradley Cooper & Lady Gaga: "Ja, wir sind ein Liebespaar!"

Endlich machen sie ihre Beziehung offiziell

Lange wurde über eine Beziehung zwischen Bradley Cooper, 44, und Lady Gaga, 33, spekuliert – jetzt lassen sie endlich die Liebes-Bombe platzen!

Lady Gaga: Sie konnte nicht länger mit der Lüge leben

Was für ein Liebes-Hammer! Bradley Cooper und Lady Gaga sind in "A Star is Born" DAS Liebespaar schlechthin. Nach dem Streifen wünschten sich wohl viele Fans, dass die beiden auch in Wirklichkeit mehr als nur Freunde sind. Vor Kurzem trennte sich Gaga sogar von ihrem Verlobten Christian Carino. Alles wegen Bradley? Möglich. Denn: Lady Gaga machte ihre Beziehung zu Bradley nun endlich offiziell. Mit einem verliebten Schnappschuss sorgt sie bei den Fans für Freudensprünge.

 

Vergeben ... Mit Herz und Seele ... Ich liebe dich,

schreibt die 33-Jährige vor wenigen Minuten auf dem sozialen Netzwerk.

Im Interview mit "PeopIe" offenbarte sie außerdem:

Ja, es stimmt. Wir sind ein Liebespaar. Wir haben versucht, gegen unsere Gefühle anzukämpfen, aber die Liebe hat am Ende gesiegt. Wir wollten fair gegenüber Irina sein. Es gibt keinen Streit, einfach nur zwei Menschen, die sich lieben. Wir freuen uns jetzt auf unsere gemeinsame Zukunft.

Auch wenn für viele Fans jetzt ein Traum in Erfüllung geht, bricht für Irina Shayk eine Welt zusammen ...

 

 

Irina Shayk: Sie ist am Boden zerstört

Das Liebes-Outing muss Irina wie einen Schlag getroffen haben. Ein Insider weiß:

Für Irina war es ein Schock. Sie wollte es lange nicht wahrhaben, aber sie versucht, nach vorne zu blicken. Auch für die gemeinsame Tochter Lea.

Irina soll bereits ausgezogen sein und lebt Gerüchten zufolge bei Elton John.

Die ganze Liebesgeschichte ist zu schön um wahr zu sein? Ja! Aber am 1. April wird man ja wohl noch träumen dürfen …