Britney Spears schlägt bei „Carpool Karaoke“ auf James Corden ein

Die Pop-Prinzessin singt ihren Hit "Toxic"

Britney Spears und James Corden singen ihren Song Britney Spears bei Britney Spears ermahnt James Corden.

Lange mussten die Zuschauer von James Corden und seiner „Carpool Karaoke“ auf diesen Moment warten: Britney Spears, 34, nimmt auf dem Beifahrersitz des Talkmasters platz und singt mit ihm ihren Hit „Toxic“, wie in einem ersten Teaser-Clip zu sehen ist.

 

Britney singt "Toxic"

It’s Britney Bitch! Doch bitchy oder gar unnahbar gibt sich die Sängerin im Interview mit James Corden ganz und gar nicht, wie in einem ersten Clip der morgigen Folge "Carpool Karaoke" angeteasert wird.

 

 

Took a ride around LA with @j_corden & did a little #CarpoolKaraoke 🚗 Watch the @latelateshow on 8/25 to see it!

Ein von Britney Spears (@britneyspears) gepostetes Foto am

 

Im Gegenteil: Spears wirkt fast schon unsicher, während sie mit Corden ihren Hit „Toxic“ anstimmt.

Als der vorlaute Moderator dann auf ihre beiden Jungs Sean und Jayden zu sprechen kommt und neugierig fragt, ob die beiden bereits ihre Las-Vegas-Show gesehen haben, kann Brit dies nur bejahen.

Ich habe meine Mutter einmal in ihrer Unterwäsche gesehen, als ich ungefähr elf Jahre alt war,

so Corden witzelnd.

Britney empört

Du bist so schmutzig,

antwortet Spears geschockt und klapst James ermahnend auf die Schulter.

„Ich bekomme diese Bilder nicht mehr aus meinem Kopf“, so Corden.

Das ganze Interview mit Britney Spears bei James Cordens „Carpool Karaoke“ folgt am 24. August.

Seht hier den Teaser von "Carpool Karaoke" mit Britney Spears: