Britney Spears: Traumhochzeit ohne ihre Familie

Die Sängerin will niemanden dabei haben

Britney Spears, 39, träumt von einem Happy End mit ihrem Freund Sam Asghari, 27, und soll genaue Vorstellungen von der Hochzeit haben.

Britney Spears: Hochzeit nach Triumph über ihren Vater

Im Kampf um ihre Freiheit geht es für Britney Spears endlich bergauf: Wie "TMZ" berichtet, sei Vater Jamie Spears als Vormund endlich zurückgetreten. Und auch in Sachen Liebe läuft es für die Sängerin derzeit bestens, die 39-Jährige soll aktuell überglücklich sein.

Der Grund: Sie ist verlobt - die Blondine wurde kürzlich auch mit einem dicken Klunker an ihrem Ringfinger gesichtet! Während einige Quellen behaupten, dass ihr Freund Sam Asghari nach vier gemeinsamen Jahren bei ihrem letzten Hawaii-Trip vor ihr auf die Knie ging, sind andere sich sicher, dass die "Toxic"-Interpretin die Sache selbst in die Hand genommen hat.

Sie wollte nicht mehr warten. Britney ist so glücklich mit Sam und hat ihm deshalb einen Antrag gemacht,

heißt es.

Mehr zu Britney Spears liest du hier:

 

Britney Spears: "Sie kann niemandem mehr vertrauen"

Die Blondine stecke laut US-Medien schon mitten in der Hochzeits-Planung! Die Trauung soll auf Hawaii stattfinden – allerdings ohne ihre Eltern oder ihre Schwester Jamie Lynn:

Britney kann einfach niemandem in ihrer Familie vertrauen. Sie hat Angst, dass ihr Vater ihr den großen Tag versaut. Sie glaubt, Jamie ist rachsüchtig und will, dass sie nie wieder heiratet. Und sie hat Angst, dass ihre Mutter Jamies Drecksarbeit machen und versuchen würde, sie zu überzeugen, die Hochzeit abzusagen,

heißt es.

Britney Spears: So plant sie ihre Hochzeit

Doch das will Britney Spears auf keinen Fall zulassen. Sie hat schon einen genauen Plan gemacht, wie die Sause aussehen soll. Klar, dass ihre Söhne Sean Preston und Jayden James dabei sein werden. Zudem soll auch ihr großes Idol Cher kommen und sie zum Altar führen. Damit an dem Tag alles so ist, wie erhofft, habe Britney sogar ein Vision Board mit Fotos aus Magazinen zusammengestellt. Die Auswahl der Ringe überlässt sie Sam, die Sängerin konzentriert sich lieber auf ihr Outfit.

Angeblich möchte sie etwas eng Anliegendes mit einem Schlitz tragen, um ihre durchtrainierten Beine zu zeigen: "Ein paar Top-Designer haben ihr schon Skizzen geschickt, in der Hoffnung, dass sie ihr Kleid aussuchen wird", verrät ein Insider. Wer weiß - vielleicht geht jetzt alles ganz schnell ...

Artikel aus der aktuellen IN-Printausgabe von Nathali Söhl

Mehr spannende Star-News gibt es in der neuen IN - jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Glaubst du, dass Britney ihre Schwester am Ende doch noch einlädt?

%
0
%
0