„BTN"-Star Patrick G. Boll: So war der Dreh zu „Fack ju Göhte 2"

OK! traf den Darsteller aus „Berlin - Tag & Nacht" beim Napster Fan-Preis 2015

Von „Berlin - Tag & Nacht" auf die große Kinoleinwand: Patrick G. Boll, bekannt aus der Reality-TV-Serie auf RTL 2 ist in dem Kino-Kassenschlager des Jahres zu sehen: „Fack ju Göhte 2". Wie der 27-Jährige den Dreh empfand und was er über Hauptdarsteller Elyas M'Barek, 33, zu sagen hat, verriet er exklusiv gegenüber OKmag.de.

Vom TV auf die Kinoleinwand

Mehr als drei Jahre ließ er Teenie-Herzen als Marcel Nowack in der RTL 2-Serie „Berlin - Tag & Nacht" höher schlagen, dann war Schluss. Doch jetzt kommen die Fans von Patrick G. Boll in den Genuss, ihren Schwarm auf der großen Kinoleinwand zu bewundern. In Fack ju Göhte 2" spielt er einen Sportlehrer fürs Paragliding - an der Seite von keinem Geringeren als Frauenschwarm Elyas M'Barek

„Er ist ein super entspannter Typ"

Er ist ein super entspannter Typ", schwärmt Patrick von seinem Schauspiel-Kollegen im Gespräch mit OKmag.de am Rande des Napster Fan-Preises. „Traumhaft" sei der Dreh in Thailand gewesen, dennoch blieb offenbar wenig Zeit, um richtig zu entspannen. „Zehn Minuten" mal aufs Meer blicken, mehr sei nicht drin gewesen, aber schließlich war Patrick ja auch vorrangig zum Arbeiten vor Ort. Und das wurde ihm von Elyas angeblich sehr angenehm gemacht.

Erfahre im Video weitere Details zu den spannenden Dreharbeiten: