Bye-Bye Single-Leben? Prinz Harry ist „bereit für die Liebe“

Ein Insider: "Er schaut sich um, um jemanden zu finden"

Prinz Harry, 31, und die Liebe - das ist so eine Geschichte für sich. Denn während sein großer Bruder Prinz William, 33, bereits glücklich mit seiner Kate verheiratet und stolzer Zweifach-Papa ist, hat Amors Pfeil bei dem 31-Jährigen einfach noch nicht ins Schwarze getroffen. Stattdessen hat der Rotschopf in den letzten Jahren in vollen Zügen sein Single-Leben genossen. Doch damit soll jetzt allem Anschein nach endgültig Schluss sein.

"Bereit für die Liebe"

Nachdem 2010 die Beziehung zu Chelsy Davy, 30, endgültig in die Brüche ging, hatte Prinz Harry keine feste Partnerin mehr an seiner Seite. Doch davon hat der ewige Junggeselle nun offensichtlich genug. Wie ein Insider gegenüber "Us Weekly" jetzt verriet, soll der 31-Jährige endlich "bereit für die Liebe" sein.

Er hat das Single-Leben satt. Harry ist es ernst damit, sich niederzulassen. Er ist Single, aber er schaut sich um, um jemanden zu finden.

Gibt es eine bestimmte Dame?

So so - Prinz Harry möchte seinem Single-Leben also endlich Lebewohl sagen. Ob eine bestimmte Dame der Grund für diesen Sinneswandel ist? Angeblich habe Harry sogar gleich auf zwei hübsche Britinnen ein Auge geworfen, so der Insider weiter.

Er genießt es, sie kennenzulernen, aber offiziell datet er niemanden.

Na, dann drücken wir Harry mal ganz fest die Daumen, dass sich das schnell ändert und er schon bald seine perfekte Prinzessin findet! Oder hat er das vielleicht schon? Schließlich wurde erst vor ein paar Wochen gemunkelt, der 31-Jährige würde Prinzessin Maria-Olympia, 19, daten. To be continued...

Seht hier ein Video zu Prinz Harry: