Calvin Harris schockt Twitter-Fans: "Gesegnet, mit Taylor Swift zu arbeiten"

Zwischen dem Ex-Paar herrschte nach der Trennung Funkstille

Was ist in Calvin Harris gefahren? Nach dem kleinen Rosenkrieg zwischen ihm und Ex-Freundin Taylor Swift, schockt er nun seine Twitter-Fans. Bei Twitter bedankte sich Calvin Harris nämlich öffentlich dafür, mit Taylor Swift zusammenarbeiten zu dürfen. Anfang des Jahres trennten sich Taylor Swift und Calvin Harris nach fast zwei Jahren Beziehung.

Nanu, haben wir was verpasst? Erst vor wenigen Tagen hieß es noch, Calvin Harris, 32, gifte in seinem neuesten Song "My Way" erneut gegen Ex-Freundin Taylor Swift, 26, da herrscht allem Anschein nach plötzlich wieder eitel Sonnenschein zwischen dem ehemaligen Paar. Bei Twitter bedankte sich Calvin Harris nämlich nun ausgerechnet dafür, mit seiner Verflossenen zusammenarbeiten zu dürfen. What?!

Nähern sich Taylor Swift und Calvin Harris wieder an?

So langsam haben wir doch tatsächlich den Überblick über das Liebesleben von Taylor Swift verloren. Nachdem Anfang des Jahres die Beziehung mit DJ Calvin Harris in die Brüche ging, folgte nur einige Monate später schon die nächste Trennung von Schauspieler Tom Hiddleston. Besonders Calvin schien sich so gar nicht mit dem Liebes-Aus abfinden zu können und giftete in den sozialen Netzwerken immer wieder gegen seine Ex-Freundin. Erst kürzlich wurde sogar darüber spekuliert, ob sein neuester Song "My Way" ebenfalls von der 26-Jährigen handeln könnte.

"Fühle mich gesegnet, mit Taylor Swift arbeiten zu können"

Umso schockierter sind Fans nun über den neusten Tweet des 32-jährigen DJs. Ganz offiziell bedankte er sich dafür, mit Rihanna UND Taylor Swift zusammenarbeiten zu dürfen, verlinkte sogar die beiden Twitter-Accounts der Sängerinnen:

Ich fühle mich gesegnet, mit unglaublichen Künstlerinnen wie Rihanna und Taylor Swift zusammenarbeiten zu können. Danke, Leute!

 

 

 

 

Twitter-Fans sind schockiert

Aber nicht nur wir sind leicht verwirrt, was die neusten Entwicklungen zwischen Taylor Swift und Ex-Freund Calvin Harris angehen. Auch die Anhänger des 32-Jährigen verstehen die Welt nicht mehr, wie die Kommentare zeigen:

Warte, bist du jetzt etwa mit Taylor Swift befreundet?!?!?!

Was zum Teufel? Jetzt habe ich wirklich Angst!

Das ist doch ein Scherz. Ich kann das nicht ernst nehmen.

So und ähnlich lauten die Reaktionen der schockierten Fans. Ob sich Taylor Swift und Calvin Harris tatsächlich wieder annähern oder sogar Freunde sind, wird sich mit Sicherheit in den nächsten Wochen zeigen.