Cameron Diaz: Für Benji Madden lässt sie ihre Freundinnen im Stich

Weil Drew Barrymore & Co. ihren Ehemann nicht leiden können, hat die 45-Jährige den Kontakt abgebrochen

Lasst ihn in Ruhe! Weil ihre Mädels ein Problem mit Benji Madden haben, lässt Cameron Diaz sie jetzt links liegen.  Vor allem Drew Barrymore (l.) hasst 
den Musiker: „Sie findet, Cameron hat sich um 180 Grad gedreht, 
seit sie mit Benji zusammen ist“, heißt
 es aus dem Umfeld der Schauspielerin. Cameron hat auch den Kontakt zu ihrer alten Freundin Gwyneth Paltrow (l.) abgebrochen.  Leslie Mann (r.) und Kate Upton (l.) drehten mit Cameron noch

Männer kommen und gehen, beste Freundinnen bleiben ein Leben lang – nicht so bei Cameron Diaz, 45! Denn die geht lustigen Mädelsabenden neuerdings lieber aus dem Weg. Der Grund: Gatte Benji Madden, 38.

Gwyneth Paltrow ruft vergebens an: "Cameron geht nicht mehr ans Telefon"

Sogar den Kontakt zu Busenfreundin Gwyneth Paltrow, 45, hat Diaz abgebrochen:

Gwyn versucht, sie ständig zu erreichen, doch Cam geht einfach nicht mehr ans Telefon,

so ein Bekannter der Schauspielerin.

 

Embed from Getty Images

 

Auch Drew Barrymore, Kate Upton und Co. sind abgemeldet

Auch Drew Barrymore, 42, Kate Upton, 25, und Leslie Mann, 45, sind als Freundinnen abgemeldet! Der Grund dafür ist Camerons Ehemann Benji Madden, 38. Der ist nämlich bei den Freundinnen der Schauspielerin alles andere als beliebt.

Die Mädels können ihn nicht ausstehen, weil sie fest davon überzeugt sind, dass er Cameron mit anderen Frauen betrügt und ihr das Herz brechen wird,

so ein Insider.

 

Embed from Getty Images

 

Drew Barrymore hasst den Musiker: "Cameron hat ihre fröhliche Art verloren"

Doch 
die Hollywood-Blondine
 will auf die Warnungen 
ihrer Freundinnen 
nicht hören. Ganz im 
Gegenteil: „Sie liebt 
Benji über alles und
 ist schockiert von 
dem Verhalten der
 Mädels. Sie glaubt, 
dass die anderen nur
 eifersüchtig auf ihr
 Glück sind“, so der Insider 
weiter.

Vor allem Drew hasst 
den Musiker: „Sie findet, Cameron hat sich um 180 Grad gedreht, 
seit sie mit Benji zusammen ist“, heißt
 es aus dem Umfeld der Schauspielerin. „Cam hat ihre fröhliche Art verloren, genau das, was sie früher immer ausgezeichnet hat.“ 

 

 

Verzweifelter Kinderwunsch: Kann ein Baby die besten Freundinnen ersetzen?

Um die Lücke in ihrem Leben, die ihre Mädels hinterlassen haben, zu füllen, versucht der „Verrückt nach Mary“-Star, endlich ein Baby zu bekommen. Doch es will einfach nicht klappen. Dafür hat Cameron schon ihre Karriere auf Eis gelegt, geht nicht mehr aus und wartet wie ein Hausmütterchen täglich darauf, dass ihr Ehemann heimkommt. „Cameron liebt Benji abgöttisch und würde alles für ihn tun“, wissen Nahestehende. Kein Wunder also, dass sie voll und ganz hinter dem Rockmusiker steht.

"Drew ist sich sicher, dass Benji Dreck am Stecken hat"

Doch „Drew ist sich sicher, dass Benji Dreck am Stecken hat und Cameron einen großen Fehler begeht“, verrät der Insider ...

 

Embed from Getty Images

 

Text: Vivienne Herbst

Was ist deine Meinung? Stimme unten ab!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Kannst du Cameron verstehen?

%
0
%
0