Carey Mulligan: Das Baby ist da!

Die Schauspielerin strahlte nach der Geburt beim "London Film Festival"

Carey Mulligan strahlte beim In den letzten Monaten versuchte Carey Mulligan ihren Babybauch zu verstecken. Unter Carey Mulligans weiter Kleidung ließ sich ihr Babybauch nur erahnen.

Obwohl Carey Mulligan, 30, lange Zeit nicht offiziell bestätigte, dass sie in anderen Umständen ist, soll sie jetzt schon ihr erstes Baby mit „Mumford & Sons“-Sänger Marcus Mumford zur Welt gebracht haben. Doch auch nach der heimlichen Geburt lässt sich die Schauspielerin beim „London Film Festival“ nichts anmerken …

Babybauch-Versteckspiel

Carey Mulligan ist wohl der einzige Hollywood-Star, der es konsequent geschafft hat, so lange hat seine Schwangerschaft vor der Öffentlichkeit geheim zu halten. Im April kamen erste Gerüchte auf, die 30-Jährige sei zum ersten Mal schwanger - danach hüllte sich Mulligan bei Red-Carpet-Auftritten in weite Kleidung, um ihren vermeintlichen Babybauch zu verstecken. Erst im Juni folgte die offizielle Baby-Bestätigung.

"Gesundes und glückliches Baby"

Und nun soll es soweit gewesen sein: Carey darf sich laut „E! News“ über die Geburt ihres ersten Kindes freuen. Ein Informant berichtet gegenüber dem Portal: „Carey hat ein gesundes und glückliches Baby zur Welt gebracht.“

Working Mum

Derzeit genieße die 30-Jährige „die Zeit mit ihrer Familie und engen Freunden“. Mit Ausnahme von ihrem Auftritt beim „London Film Festival“, bei dem Mulligan über das ganze Gesicht strahlte, während sie ihren neuen Film „Suffragette“ promotete.

Herzlichen Glückwunsch!