Carmen Geiss: Mieser Betrug!

Die Millionärin warnt ihre Fans bei Instagram

Carmen Geiss, 54, platzt der Kragen! Ein Follower erschleicht sich bei Instagram das Vertrauen ihrer Fans – auf Kosten von Tochter Davina, 15.

Carmen Geiss macht Betrüger öffentlich

Ein Instagram-User macht Familie Geiss das Leben schwer. Als letzten Ausweg macht Carmen den Störenfried öffentlich und stellt ihn auf ihrer Instagram-Seite an den Pranger. Der User würde Carmens Fans wahllos anschreiben, Kontakt aufbauen und sich Vertrauen erschleichen. Dann gibt er sogar an, mit Davina befreundet zu sein – zu viel für die Löwen-Mama!

"Das ist wirklich einfach nur krank!"

"Nach einiger Zeit sagt er, dass er die Nummer von Davina hat, da er die von jemandem bekommen hat", schreibt Carmen zu der miesen Masche. 

Wenn ihr von diesem Account angeschrieben werdet, bitte sofort blockieren, melden um am besten gar nicht mit ihm kommunizieren, denn er möchte nur Aufmerksamkeit,

so Carmen. Davina habe zu keinem Zeitpunkt mit dem Instagram-User Kontakt gehabt. "Das ist wirklich einfach nur krank!". Hoffentlich hat Carmen den Betrüger so ein für alle Mal gestoppt.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Carmen Geiss: Schwanger? Jetzt spricht sie!

Shania Geiss: Beauty-Eingriff mit 14?