Caro Robens: Bittere Kritik der Fans - “Weniger ist mehr”

Für ein freizügiges Foto bekommt die Ehefrau von Andreas Robens Gegenwind

Für Caro Robens, 41, ist es leider nicht neu, dass sie im Netz des Öfteren auch für ihr Äußeres angefeindet wird. Für ein freizügiges Po-Foto muss die „Sommerhaus der Stars“-Siegerin nun erneut heftige Kritik eintstecken …

Caro Robens: Anfeindungen im Netz

Mittlerweile müssten sich Caro und Andreas Robens an negative Kommentare gewöhnt haben. Fast jedes Posting der beiden sorgt immer auch für negative Reaktionen, denn das Paar, dass vor allem durch die VOX-Auswanderer-Doku "Goodbye Deutschland" zu sehen ist, polarisiert. Vor allem das Äußere der beiden leidenschaftlichen Bodybuilder sorgt immer wieder für viel Gesprächsstoff.

Mit ihrer Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" stieg auch ihr Bekanntheitsgrad - und damit logischerweise auch die Zahl der Hate-Kommentare im Netz. Nicht selten richten sich diese gegen Caro Robens, denn die hat sich in den letzten Jahren optisch stark verändert.

Mehr zu Caro & Andreas Robens liest du hier:

 

"Schön und sexy ist anders"

Auch für ihr neuestes Posting muss die Mallorca-Auswanderin jetzt wieder heftige Kritik einstecken, denn auf dem zeigt Caro Robens ganz klar ihre Schokoladenseite. Die 41-Jährige ist auf dem Foto dabei zu sehen, wie sie auf ein Pferd steigt, doch der Fokus liegt dabei vor allem auf ihrem leicht bekleideten Po - ein Bild, das nicht allen Followers gefällt:

Manchmal ist weniger mehr …

Vulgär

Eine Frau wird nicht dadurch erotisch, wenn sie ihre Brüste oder ihren Hintern zeigt, sondern durch ihre Ausstrahlung.

Ihr werdet irgendwie immer unsympathischer. Tut mir leid, aber das muss ich leider so sagen. Nur mal so ein kleiner Tip: Manchmal ist weniger mehr.

Schön und sexy ist anders.

Das ist wie ein Unfall … Man kann nicht wegsehen, obwohl es grausam ist.

Was? Was … soll das? Da hättest du die Hose gleich weglassen sollen … Null ansprechend und absolut daneben. Wird immer schlimmer, manchmal ist weniger mehr.

 

 

Harte Kommentare, die Caro Robens aber längst nicht mehr einfach auf sich sitzen lassen will. Immer öfter reagiert die Ehefrau von Andreas Robens auf die teils fiesen Worte ihrer Hater und nimmt sie dabei oft mit Humor - so auch jetzt: "Nicht immer ist weniger mehr", antwortete sie beispielsweise auf einen Kommentar und fügte einen Lachsmiley hinzu.

Zudem sind Geschmäcker bekanntlich verschieden - und dementsprechend gibt es auch genügend Fans, die begeistert von dem sexy Schnappschuss der "Goodbye Deutschland"-Siegerin: "Tolle Frau, schönes Pferd, traumhaftes Ambiente. Ich verstehe nicht, warum einige Menschen so bösartige Kommentare schreiben. Warum scrollen die nicht einfach weiter, wenn es ihnen nicht gefällt?" Eine berechtigte Frage ...

Alle "Goodbye Deutschland"-Folgen kannst du dir übrigens jederzeit noch einmal bei TVNOW ansehen.

Was sagst du zu dem Foto von Caro Robens?

%
0
%
0