"Goodbye Deutschland"-Star Caro Robens: "Ich bin traumatisiert"

Mit einem Instagram-Post beunruhigt die "Sommerhaus"-Siegerin ihre Fans

So ernste Töne ist man von Caro Robens, 42, nicht gewohnt: Der "Goodbye Deutschland"-Star meldete sich mit einem ungewöhnlichen Posting bei seinen Instagram-Fans zurück - und versetzt die damit in Sorge …

Schock für Caro Robens

Die wärmeren Frühjahrs- und Sommermonate haben nicht nur positive Seiten, denn sie rufen unter anderem auch Zecken auf den Plan. Die kleinen, spinnenartigen Parasiten beißen sich in die Haut, um das Blut ihrer Wirte zu saugen. Dabei können sie gefährliche Krankheiten, wie Borreliose oder Hirnhautentzündungen übertragen.

Logisch also, dass wohl jeder von uns gut und gerne auf einen Zeckenbiss verzichten würde. "Goodbye Deutschland“-Star Caro Robens konnte das aber jetzt offenbar nicht verhindern, denn wie die leidenschaftliche Bodybuilderin selbst bei Instagram verriet, wurde nun auch sie Opfer des lästigen Tiers - ein Schock, wie ihr Statement deutlich macht. Zu einem Foto der Zecke schrieb sie:

Meine erste Zecke! Ich bin traumatisiert! Das sind wohl die ekligsten Biester, die es gibt. Und die hat sich in meinem Oberschenkel festgebissen. Zum Glück habe ich sie noch rechtzeitig entdeckt und komplett rausbekommen. Vor denen habe ich ja echt Schiss! Meine heutigen Träume kenne ich.

Hinzu fügte sie unter anderem die Hashtags "#Albtraum“ und "#Angst".

 

 

Mehr zu Andreas und Caro Robens liest du hier:

 

Fans sind in Sorge um "Goodbye Deutschland"-Star Caro Robens

Dass Caro Robens von einer Zecke gebissen wurde, sorgt bei vielen ihrer Follower für große Beunruhigung. In den Kommentaren wird die 42-Jährige mit Tipps und wichtigen Infos rund um das Thema Zeckenbiss überschüttet:

Sollte sich ein roter Kreis um die Stelle bilden, dann ab zum Arzt.

Ich hatte zwei Jahre später eine Gehirnhautentzündung … Deswegen schnell zum Arzt.

Du musst jetzt die Stelle gut beobachten. Wenn's rot wird, bitte zum Arzt gehen.

Einstichstelle die nächsten Tage beobachten wegen möglicher Borreliose.

Uh, Caro, bist du geimpft gegen FSME? Wenn nicht, schnell nachholen, das ist wichtig!

Lass dich auf jeden Fall impfen!

Beobachte das Ganze bitte. Ich hatte Borreliose, das Ganze ist zehn Jahren nach dem Zeckenbiss erst aufgetaucht.

Andreas & Caro Robens renovieren ehemalige "Faneteria"

Und Caro Robens? Die nimmt sich die Kommentare ihrer beunruhigter Fans zu Herzen und verspricht, definitiv einen Arzt aufzusuchen, sollte sich die Stelle rund um den Biss in eine besorgniserregende Richtung entwickeln: "Dafür würde ich sogar sofort zum Doc rennen", kündigte sie an.

Bleibt zu hoffen, dass das gar nicht erst nötig wird! Immerhin dürften Caro und Andreas Robens derzeit alle Hände voll zu tun haben, denn in aktuell renovieren die beiden Danni Büchners ehemalige "Faneteria". Im Mai will das "Sommerhaus"-Siegerpaar in der ehemaligen Fan-Kneipe ein zweites "Iron Diner" eröffnen.

Folgst du Caro Robens auf Instagram?

%
0
%
0