Charlize Theron: Deutliche Ansage an Brad Pitt

"Jemand muss jetzt Rückgrat zeigen und den nächsten Schritt wagen"

Was läuft da wirklich zwischen Charlize Theron, 43, und Brad Pitt, 55? Seit Wochen gibt es Gerüchte, die beiden wären ein Paar. Bei einem Fotoshootings soll es gefunkt haben! In einem Interview spricht Charlize jetzt ganz offen über die Liebe – meint sie DAMIT etwa Brad?

Charlize Theron & Brad Pitt: Liebe bei der Arbeit

Charlize und Brad sind sich bei diversen Preisverleihungen und Partys in der Vergangenheit schon häufiger begegnet, doch so richtig gefunkt hat es angeblich bei einem Shooting für die Uhrenfirma "Breitling". Das amerikanische "People"-Magazin enthüllte, die beiden hätten sich auf Anhieb gut verstanden. Wenig später wurden Charlize und Brad an der Bar vom Hotel "Chateau Marmont" in Los Angeles gesichtet. Ein Augenzeuge sagte gegenüber "The Sun":

Brad hat seinen Arm um Charlize gelegt und ihr zugezwinkert. Während sie einen Wodka-Cocktail trank, hielt er sich an Wasser. Er schien in einer sehr guten Verfassung zu sein – beide sahen sehr glücklich aus.

Sind sie also wirklich das neue Traumpaar Hollywoods? Optisch sind die beiden zusammen ein Knaller. Doch ein Problem gibt es schon jetzt: Angelina Jolie soll vor Wut kochen!


Quelle: ddp images

Angelina Jolie fühlt sich von Brad Pitt verraten

"Angelina hat Charlize nie wirklich gemocht, da sie in der Vergangenheit um dieselben Rollen gekämpft hatten", berichtete ein Insider dem Portal "Hollywood Life". Die Gerüchte um eine mögliche Beziehung sollen Angie fassungslos gemacht haben:

Sie war bestürzt darüber, dass Brad jemals eine Beziehung zu jemandem pflegen würde, von dem er weiß, dass seine Ex-Frau ihn nicht mag! Allein die Gerüchte stören Angelina. Sie fühlt sich verraten. Sie mag es überhaupt nicht und hofft, dass es nicht wahr ist.

Und tatsächlich: Um Charlize und Brad ist es ruhig geworden. Was läuft bei den beiden wirklich? Die schöne Schauspielerin bringt jetzt Licht ins Dunkle und spricht in einem Interview ganz offen über die Liebe und macht womöglich auch ihrer Flamme Brad eine Ansage!

 

Charlize Theron: "Jemand muss jetzt Rückgrat zeigen"

Seit der Trennung von Sean Penn im Jahr 2015, läuft Charlize als Single durchs Leben – dabei sehnt sie sich so sehr nach einer neuen Beziehung. "Ich bin sowas von schockierend zu haben", gesteht sie im Interview mit "Mirror". Dann wird sie konkreter und spricht Klartext:

Jemand muss jetzt Rückgrat zeigen und einfach den nächsten Schritt wagen.

Damit kann Charlize doch nur Brad Pitt meinen! Sie ist offenbar bereit für eine neue Beziehung, aber "Jemand" müsse sich jetzt mal endlich ins Zeug legen.

Also Brad, ran an die Frau! Wir würden uns freuen …
 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Brad Pitt & Charlize Theron: Ja, es ist Liebe!

Sensation: Erwarten Brad Pitt und Charlize Theron ein Baby?