Charlize Theron gesteht: Sie hatte mal was mit Frauen!

Die Schauspielerin sprach in TV-Show über ihre lesbichen Erfahrungen

Dass Charlize Theron, 41, mit Schauspiel-Kollege Sean Penn, 56, liiert ist, ist spätestens seit ihren gemeinsamen Auftritten kein Geheimnis mehr. Doch vor der Beziehung war die "Mad Max"-Darstellerin auch dem anderen Geschlecht gegenüber nicht abgeneigt...

Charlize Theron schwamm bereits im "Lady-Pool"

Charlize Theron will sich offenbar nicht mehr vor ihrer Vergangenheit verstecken. Erst kürzlich machte sie ihre tragische Familiengeschichte öffentlich, sprach offen über den Tod ihres Vaters. Auch in der TV-Show von Andy Cohen plauderte die 41-Jährige unbeschwert über ihr Privatleben, wenn auch nicht über ganz so düstere Themen. Selbst ihre Erfahrungen mit Frauen hielt sie nicht für sich. So entgegnete Theron auf  die Frage des Moderators, ob sie bereits im "Lady-Teich" geschwommen sei:

Ja, als ich jung war

Wenn man jung sei, würde man eben gerne Dinge ausprobieren, so die Erklärung der Hollywood-Bekanntheit.

Aber es war schon ziemlich klar, dass ich eher Kerle mag,

betonte sie.

so glücklich ist sie mit Sean Penn

Angesichts der hübschen Pärchen-Fotos mit Sean Penn stellt das sicher auch keiner in Frage! Dass der Schauspieler derzeit der einzige Mann an ihrer Seite ist, machte die Blondine im Gespräch deutlich. So schaffte sie die Gerüchte über eine Liaison mit Model Gabriel Aubry aus der Welt - tatsächlich habe sie sich nie mit ihm getroffen. Lediglich gegrüßt habe sie den Schauspieler einmal, weil ihre Kinder auf die gleiche Schule gehen würden. Diese (neue) Offenheit steht der Schauspielerin!

Like OK! und verpasse keine Star-News!