Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Chethrin Schulze über Affäre mit Bachelor Daniel Völz: "Es wurde niemand betrogen!"

Ex-"Love Island"-Star bezieht Stellung zur angeblichen Liaison mit dem Rosenkavalier

Läuft also doch etwas zwischen Daniel Völz, 33, und Chethrin Schulze, 25? Vor wenigen Tagen wurde die Nachricht publik, dass sich der aktuelle Bachelor und seine Auserwählte Kristina Yantsen, 24, getrennt haben. Bereits während ihrer Beziehung wurde immer wieder über eine Affäre zwischen dem Rosenkavalier und "Love Island"-Blondine Chethrin spekuliert. Daniel stellte im Netz klar: Er kenne die 25-Jährige nicht. Doch Chethrin meldete sich nun zu Wort, und ihre Aussagen widersprechen denen ihrer vermeintlichen Liaison eindeutig... 

Daniel über Chethrin: "Ich kenne sie nicht"

Erst vor wenigen Tagen wurde das Liebes-Aus von Daniel und seiner Auserwählten Kristina publik. Von offizieller Seite hieß es, dass die beiden Kuppel-Show-Stars aufgrund unterschiedlicher Mentalitäten nicht zusammengepasst hätten. Doch Kristina deutete schon im Trennungs-Interview an, dass ihr Jetzt-Ex in fremden Gewässern gefischt haben soll.

Ein Vorwurf, der schon seit Wochen im Raum stand, den Daniel aber nicht auf sich sitzen lassen wollte. Er schrieb auf Instagram:

Abschließend möchte ich ein für alle mal klarstellen: Ich kenne Chethrin nicht.

 

Damit sollten die Gerüchte um Daniel und Chethrin eigentlich endgültig aus der Welt geschaffen sein - eigentlicht! Doch die blonde Berlinerin deutete nun in einem kryptischen Post an, dass sie den Bachelor offenbar doch kennt - verschweigt der Unternehmer seinen Fans etwas?

Chethrin Schulze: "Es wurde niemand betrogen!" 

Seit Wochen kursieren Liebesgerüchte um Daniel und Chethrin im Netz - und das aus gutem Grund. Immer wieder waren die beiden "zufällig" im gleichen Urlaubsort unterwegs, außerdem hatte die Ex-Islanderin zu Beginn Der Bachelor-Staffel in einer Instagram-Story erzählt, dass sie Daniel megahot findet

Nachdem der 33-Jährige jetzt aber deutlich machte, dass er die 25-Jährige nicht kenne, bezog die 25-Jährige, die sich seit Wochen nicht zum Thema geäußert hatte, Stellung:

Meine Lieben, ich habe zu dem Thema ja lange nichts gesagt, aber ich wollte euch darüber informieren, dass ich niemanden belogen/betrogen habe. Es wurde auch niemand betrogen! Mehr möchte ich dazu erst mal nicht sagen. Habt ein sonniges Wochenende & lasst es euch gut gehen!

Na, nach einem Liebes-Dementi klingt dieser aktuelle Instagram-Post nicht und offenbar kennt Chethrin den Bachelor doch persönlich.

Besonders interessant: Sie möchte "erst einmal" nichts dazu sagen - die Fans dürfen also gespannt sein, ob Chethrin in den kommenden Wochen die Beziehungsbombe platzen lässt. Eines ist wohl klar: Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen.

 

 

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Artikel enthält Affiliate-Links