Chris Brown schenkt seiner Tochter einen Affen!

Krasser Shitstorm für den Rapper

Chris Brown, 28, ist schon öfter negativ aufgefallen. Nun hat der Rapper seiner Tochter Royalty, 3, ausgerechnet einen echten Affen geschenkt!

Seine Fans beschuldigen Chris Brown der Tierquälerei

Was hat er sich nur dabei gedacht? Chris Brown hat seiner Tochter Royalty nun einen echten Affen geschenkt!

Davon teilte der Rapper nun ein Video bei Instagram:

 

Logischerweise kassierte der 28-Jährige dafür einen mächtigen Shitstorm. Hunderte Instagram-Follwer kritisieren Chris Brown für dieses tierische Geschenk.

Das ist Tierquälerei! Ich bin geschockt

, schreibt ein Fan aufgebracht.

Er ist nicht der erste Promi, der mit einer falsch verstandenen Tierliebe auf sich aufmerksam macht.

Auch Justin Bieber besaß schon einen Affen...

Auch Justin Bieber hatte einen eigenen Affen und reiste mit ihm umher. „Mally" wurde allerdings von dem Sänger in Deutschland zurück gelassen, weil die Einfuhr des Tieres verboten war.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Wie findet ihr das Geschenk?

%
0
%
0
Themen