Chris Töpperwien & seine Freundin: „Wir sind unzertrennlich"

Der Currywurstmann und seine Delia schwärmen voneinander

Lange hat Chris Töpperwien, 45, über seine neue Liebe geschwiegen. Nun hat der Currywurstmann sie der Öffentlichkeit vorgestellt. In ihrem ersten Liebesinterview schwärmen sie voneinander und zeigen sich frisch verliebt.

 

Erstes Liebesinterview mit seiner Delia 

Im September 2018 hatten sich Chris Töpperwien und seine Ehefrau Magey nach vier Jahren Ehe getrennt. Seitdem war Chris offiziell Single. Bis jetzt! Denn die Heimlichtuerei hat endlich ein Ende. Seit einem geheimnisvollen Instagram-Foto von Chris wird über seine neue Freundin spekuliert. Im Februar postete der Goodbye Deutschland-Auswanderer einen Schnappschuss, auf dem er die Hand einer Frau hält. Bisher hielt sich der Dschungelcamp-Star über seine neue Liebe bedeckt, doch nun präsentierte er sie der Öffentlichkeit. 

Auf Instagram postete er vor wenigen Tagen zunächst ein Knutschfoto und schrieb dazu: „Nur Dummköpfe ändern ihre Meinung nicht! Neues Leben, neue Partnerin, neue Herausforderungen“. Nach dieser Bestätigung hat der Currywurstmann seine neue Partnerin nun in einem RTL-Interview vorgestellt.

 

 

Chris Töpperwien & Delia: Auf dem Oktoberfest hat's gefunkt

Die Unbekannte heißt Delia, ist 29 Jahre alt, kommt aus München und ist Event- und Marketingmanagerin. Kennengelernt haben sich die beiden letztes Jahr auf dem Oktoberfest in München: „Und seither sind wir unzertrennlich“, so der 45-Jährige. 

Wir haben uns gesehen und uns sofort gut verstanden und haben dann auch relativ viel Zeit miteinander verbracht, letztes Jahr ,

ergänzt Delia gegenüber RTL. Vor allem, weil Chris seit seiner Dschungelcamp-Teilnahme von den USA wieder nach Deutschland zurückgekehrt sei, hätten sie die Zeit intensiv nutzen können.

 

 

„Hochzeit übernächste Woche, Baby übermorgen“

In Sachen Zukunftsplanung bleibt das Paar erstmal entspannt. „Hochzeit übernächste Woche, Baby übermorgen", witzelt der Currywurstmann.

Ein Schritt nach dem anderen. Wir wissen, was wir im Leben möchten, aber das ist jetzt alles noch kein Thema, 

erklärt die 29-Jährige im Interview. Außerdem verrät Delia, was sie an Chris besonders schätzt:

Ich liebe seine nette, freundliche, lustige Art. Er bringt mich immer zum Lachen, hat immer einen Spruch auf Lager. Er ist sehr kreativ, vielseitig interessiert und hat einfach sehr viele unterschiedliche Talente.

Nach dem Auszug aus dem Dschungelcamp ist Chris in Deutschland geblieben. Ob er mit Delia zurück in die USA möchte und welche Pläne er für die Zukunft mit seiner neuen Freundin hat, verriet der Wahl-Amerikaner nicht. 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Chris Töpperwien frisch verliebt: DAS ist seine neue Freundin!  

Chris Töpperwien ist im Baby-Fieber!