Chrissy Teigen: Krasser After-Baby-Body nach vier Wochen

Am Muttertag zeigte sich das Model in Crop Top und Hot-Pants

Knapp vier Wochen ist Chrissy Teigen, 30, jetzt Mutter und hat es in dieser kurzen Zeit bereits geschafft, einen großen Shitstorm auszulösen. Bereits eine Woche nach der Geburt zeigte sich die Blondine bei einem romantischen Dinner mit Ehemann John Legend, 37 - und ohne Tochter Luna Simone. Ein Grund für viele Fans, die Qualitäten der frischgebackenen Mama anzuzweifeln. Jetzt sorgt Chrissy erneut für Furore mit einem phänomenalen After-Baby-Body.

Chrissy Teigen präsentiert ihren flachen Bauch

Respekt! Nicht mal einen Monat nachdem Chrissy Teigen ihre Tochter Luna Simone am 14. April zur Welt gebracht hat, ist das Model bereits wieder super schlank. Am Muttertag veröffentlichte Ehemann John Legend einen sexy Schnappschuss von seiner Frau, der sie beim Kochen zeigt - und zwar in Crop Top und Hot Pants! Von überflüssigen Baby-Kilos keine Spur.

Zu dem Foto schrieb der Sänger auf dem sozialen Netzwerk:

Brunch machen mit meiner Lieblings-Mama.

 

 

Making brunch with my favorite mama

Ein von John Legend (@johnlegend) gepostetes Foto am

 

John Legend ist dankbar für die zwei wichtigsten Frauen in seinem Leben

Am gleichen Tag hatte der stolze Vater bereits zwei Bilder der kleinen Luna Simone und seiner Liebsten Chrissy veröffentlicht, zusammen mit einer süßen Nachricht.

An meine wundervolle Frau. Luna und ich können uns glücklich schätzen, dich in unserem Leben zu haben. Wenn unsere Tochter nur halb so großartig wird wie du, wäre ich so froh und stolz. Ich wünsche dir einen wunderbaren ersten Muttertag.

 

 

 

 

Happy Mother's Day!!

Ein von John Legend (@johnlegend) gepostetes Foto am

 

Video: Chrissy Teigen - Neues Babyfoto von Luna Simone