"Let's Dance"-Aus von Christina Luft: "Weiß nicht, wo mir der Kopf steht!"

So geht es jetzt weiter

In der vergangenen "Let's Dance"-Show mussten sich Christina Luft, 31, und Jan Hofer, 69, vom Tanzparkett verabschieden – jetzt meldete sich die Profi-Tänzerin via Instagram zu Wort. 

"Let's Dance": Aus für Christina Luft und Jan Hofer

In der aktuellen "Let's Dance"-Staffel tanzen sich Profi-Tänzerin Christina Luft und Nachrichtensprecher Jan Hofer in die Herzen der Zuschauer – und das, obwohl sie mit ihrer Leistung eher weniger überzeugen konnten. 

In der siebten Folge der beliebten Tanzshow war dann endgültig Schluss für die beiden Publikumslieblinge: In der "Love Week" bekam das Tanzpaar für den langsamen Walzer nur zwölf Jury-Punkte – und auch die Zuschauer konnten die beiden TV-Stars nicht mehr retten. 

In der fünften Show erhielten die Tänzerin und der Ex-"Tagesschau"-Sprecher die geringste Punktwertung der Jury, Joachim Llambi, Jorge González und Motsi Mabuse gaben dem "Let’s Dance"-Duo gerade mal zwölf Punkte für ihren Slowfox zu "Summerwind" von Frank Sinatra, in der sechsten Show waren es gerade mal acht Punkte - ein Negativ-Rekord.

Mehr zu "Let's Dance" liest du hier:

Christina Luft: "Vorstellung und Realität liegen manchmal weit auseinander"

Bereits einige Tage vor ihrem Ausscheiden in der Tanzshow offenbarte Christina Luft via Instagram, aktuell ordentlich an ihre Grenzen zu kommen"Ich war noch mit keinem Tanzpartner bis jetzt in diesem Zustand, muss das auch einfach akzeptieren. Ich bin an dem Punkt angekommen, wo mein Mitleid so groß ist, dass ich frustriert werde und wir beide nicht mehr weiterwissen." 

Nach ihrem "Let's Dance"-Aus meldete sich die Tänzerin jetzt erneut bei ihren Followern zurück und erklärte: 

Vorstellung und Realität liegen manchmal weit auseinander. Meine Vorstellung von meinen ersten Tagen nach 'Let's Dance' war, dass ich ausschlafe, mal den ganzen Tag gar nichts mache und zur Ruhe komme...und was denkt ihr? Pustekuchen! Ich weiß grad gar nicht wo mir der Kopf steht vor Terminorganisation, Planung und Reiseorganisation und hänge den ganzen Tag nur am Bildschirm!

Demnach habe die Sängerin in den kommenden Woche jede Menge zu tun: "Irgendwie hab ich mir das anders vorgestellt", erklärte die 31-Jährige. Abschließend betonte sie: "Ein Schrittchen nach dem Anderen. Zumindest hab ich gestern meinen ersten Aperol seit Wochen genossen und hab mein kleines Energiebündel wieder um mich. Und den Rest pack ich dann auch noch!"

"Let's Dance" läuft immer freitags um 20:15 Uhr auf RTL und anschließend jederzeit bei TVNOW.

Verfolgst du die aktuelle Staffel "Let's Dance" im TV?

%
0
%
0