Claudia Norberg: Wehe, Laura Müller nimmt meinen Namen an!

Der Kampf um den Familiennamen beginnt

Zwischen Michael Wendler, 47, und seiner Laura Müller, 19, wird es immer ernster. Die beiden sprechen sogar schon von Familienplanung und dazu gehöre klassischerweise auch eine Hochzeit. Aber was hält seine Ex-Frau Claudia Norberg, 49, davon?

Wendler-Ex: Laura ist keine Norberg!

Claudia Norberg, die zehn Jahre lang mit Michael Wendler verheiratet war, scheint die bevorstehende Eheschließung ihres Ex-Mannes und seiner Neuen ein Dorn im Auge zu sein. Der Hochzeit wolle die Blondine aber nicht im Weg stehen, wie sie "rtl.de" verraten hat. Dass sich der Vater ihrer Tochter in eine neue Frau verliebt hat, hat Claudia akzeptieren können, aber mit einer Hochzeit gehe er zu weit.

Dahinter soll die Sorge stecken, Laura würde eines Tages denselben Nachnamen wie Claudia tragen. Denn: Bei dem Namen 'Norberg' handelt es sich um den Mädchennamen der Ex-Dschungelcampbewohnerin. Wie sie im Interview erklärt, soll Michael bei seiner Hochzeit 2009 Claudias Namen angenommen haben und so würde auch seine 19-jährige Freundin bei einer Eheschließung mit dem Musiker diesen annehmen.

Mehr zu Claudia Norberg:

Claudia Norberg: "Ich hoffe, Laura hat Erbarmen"

Also wird Laura niemals eine Wendler sein? Nein, denn Michaels richtiger Name ist Skowronek

Den (Namen Wendler, Anm. d. Red.) hat er zwar in seinen Ausweis eintragen lassen, weil er bundesweit bekannt ist, aber es ist kein gesetzlicher Name,

plaudert die Noch-Ehefrau des "Sie liebt den DJ"-Interpreten aus. Verständlich also, dass Claudia sich durchaus Schöneres vorstellen kann, als dass ihre Nachfolgerin auch noch ihren eigenen Familiennamen trägt. Es besteht jedoch noch die Hoffnung, dass Michael es genau so wie bei seiner letzten Trauung angeht und erneut den Nachnamen seiner Liebsten annimmt. Dann würde er zu Michael Müller werden.

Ich hoffe einfach, dass die neue Frau von Michael Erbarmen hat und das moralisch versteht, dass ich nicht erfreut darüber wäre, wenn sie meinen Mädchennamen trägt.

Was meinst du dazu? Kannst du Claudias Sorge nachvollziehen? Stimme in unserer Umfrage unten ab!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am

Lieber Laura Norberg oder Michael Müller? Was ist vertretbarer?

%
0
%
0