Dagi Bee: Sie spricht über ihre Babyplanung

Wird die YouTuberin bald Mama?

Seit knapp einem Jahr sind die erfolgreiche YouTuberin Dagi Bee, 24, und ihr Ehemann Eugen Kazakov nun schon verheiratet. Planen die beiden jetzt ihren ersten Nachwuchs? 

Dagi Bee: Hier übt sie das Mutter-Dasein

In ihrem neuesten "YouTube"-Video, "Einen Tag lang Mama sein", mit Paola Maria, 25, übernimmt Dagi die Aufgaben der frischgebackenen Mutter. Unter anderem muss sie Baby Leonardo wickeln, füttern und ihn schließlich zu Bett bringen. Dabei stellt sich die 24-Jährige erstaunlich gut an.

Bin ich dazu geeignet, eine Mama zu werden?

fragt sie am Ende. Und BFF Paola ist sich sicher: "Ja, bist du!"

 

 

"Du wirst auf jeden Fall eine wunderbare Mama"

Nicht nur Paola ist sich sicher, dass Dagi bereit für ein Baby ist. Auch ihre Fans wünschen sich unbedingt Nachwuchs für die Blondine. "Du wirst bestimmt eine wunderbare Mama", kommentiert ein User das Video. Ein anderer schreibt:

Bald kommt hoffentlich ein Baby von Dagi und Eugen!

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

ewig dein. ewig mein. ewig uns. 💗 @eugenkazakov

Ein Beitrag geteilt von Dagi Bee (@dagibee) am

 

Dagi Bee: Ist sie bereit für ein Baby?

Klar, dass Dagi durch ein solches Video Schwangerschafts-Gerüchte um sich und Ehemann Eugen ins Rollen bringt. Doch wie sieht es denn nun wirklich mit der Babyplanung aus? "OKmag.de" hat da mal nachgefragt und Dagis Antwort ist eindeutig:

Erstmal Business, dann Kinder.

Die 24-Jährige möchte sich vorerst auf ihre eigene Marke Beetique und auf mögliche Werbe-Deals konzentrieren, bevor sie an Nachwuchs denkt. Auch auf die Aussage von Freundin Paola ,"Ich warte darauf, Tante zu werden", antwortet Dagi nur trocken:

Das dauert noch, das dauert noch.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

YouTube-Star Dagi Bee: Jetzt zieht sie sich aus!

Mobbing-Horror bei Dagi Bee: "Bring dich um!"

Themen