Daniel Brühl: Heimliche Hochzeit schon vor zwei Jahren!

Und keiner hat was mitbekommen ...

Seit 2010 sind Daniel Brühl, 39, und Felicitas Rombold, 29, ein Paar. 2016 folgte dann die Hochzeit. Ja, richtig gehört: Es gab eine heimliche Hochzeit, und das schon vor zwei Jahren!

Daniel Brühl hat sich verplappert - er ist verheiratet!

Wie konnte er dieses Geheimnis nur so lange für sich behalten? Das fragen sich derzeit bestimmt so einige. Doch jetzt kam per Zufall heraus: Daniel Brühl hat geheiratet! Genau genommen schon vor zwei Jahren. Der deutsche Hollywood-Star ist seit 2010 mit der Psychologin Felicitas Rombold liiert. Vor über einem Jahr ist aus dem Liebes-Duo ein Trio geworden, nachdem Ende 2016 ihr gemeinsamer Sohn Anton auf die Welt gekommen war.

Bislang galt seine Frau nämlich als seine langjährige Freundin - bis jetzt! Im Gespräch mit „Bunte“ verplapperte sich der Schauspieler nämlich als er über seine kleine Familie sprach. Denn diese Info ist Daniel wohl eher unabsichtlich entlockt worden.

Ein Kind zu haben, relativiert alles. Der kleine Racker ist jetzt das Allerwichtigste. Und meine Frau selbstverständlich auch.

 

Daniel Brühl schwärmt von seiner Familie

Auf Nachfrage musste der 39-Jährige über seinen sprachlichen Ausrutscher schmunzeln: „Ja, ja! Das haben wir zum Glück geheim halten können. Bis jetzt!" Doch mehr Informationen, außer der, dass das Paar die Hochzeit geheim halten konnte, gibt es leider nicht von Daniel. Trotzdem schwärmt der Schauspieler:

Familie – das ist das Beste, was mir passiert ist. Film und Gedöns, selbst ein riesengroßes Poster mit deinem Gesicht am Sunset Boulevard in Los Angeles ist super, aber Familie ist der absolute Knaller,

macht der Deutsch-Spanier seine Prioritäten deutlich.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News!