Daniel Radcliffe: Überraschendes "Harry Potter"-Comeback!

Dieses Projekt sorgt für Begeisterung

"Harry Potter"-Fans aufgepasst: Daniel Radcliffe, 30, hat seiner Parade-Rolle als Zauberer mit der Blitz-Narbe wohl doch nicht ganz den Rücken gekehrt. Mit diesem Projekt feiert er jetzt sein Comeback!

Spannende Neuigkeiten für "Harry Potter"-Fans

9 Jahre ist es her, dass Harry Potter und seine Freunde ein letztes Mal für uns auf der großen Kino-Leinwand gegen das Böse kämpften. Der Abschied von Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson, die in den Filmen die Zauberschüler Harry, Ron und Hermine zum Leben erweckten, war für viele Fans schwer.

Auch wenn Autorin JK-Rowling, 54, mit neuen Projekten rund um die Fantasy-Welt immer wieder für Überraschungen sorgt, werden insbesondere die drei Hauptdarsteller stetig vermisst. Doch mit dieser Nachricht kommen die Fans ihrem Traum jetzt ein Stück näher ...

Mehr zu den "Harry Potter"-Stars:

 

 

 

Daniel Radcliffe feiert "Harry Potter"-Comeback

Wie die Website "Wizardingworld.com" verkündet, werden jetzt nach und nach Videos veröffentlicht, in denen Stars die Kapitel aus "Harry Potter und der Stein der Weisen", dem ersten Band der Reihe, vorlesen. Den Anfang macht dabei kein Geringerer als Daniel Radcliffe höchstpersönlich - und sorgt mit der Aktion für Begeisterung. Rund um die Videos wollen JK Rowling und Co. die Zuschauer in Zeiten von Corona mit Challenges zu den einzelnen Kapiteln beschäftigen.

Neben Daniel Radcliffe wurden schon Stephen Fry, David Beckham, Dakota Fanning, Claudia Kim, Noma Dumezweni, und Eddie Redmayne als Vorleser verkündet. Auf "Spotify" wird das Ganze schließlich zusätzlich als Hörbuch hochgeladen.

Freust du dich auf die neuen "Harry Potter"-Hörbücher?

%
0
%
0