Daniela Büchner: Herzergreifende Nachricht an Jens

Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer starb kürzlich an Lungenkrebs

Das bevorstehende Weihnachtsfest dürfte für Daniela Büchner, 40, alles andere als leicht sein, denn es ist das erste ohne ihren Mann Jens Büchner (†49). Wie sehr sie den verstorbenen Malle-Auswanderer vermisst, machte sie jetzt mit einer rührenden Instagram-Botschaft deutlich.
 

Erstes Weihnachtsfest ohne Jens Büchner

Der Schock über den Tod von Jens Büchner vor knapp einem Monat sitzt immer noch tief. Am 17. November starb der "Goodbye Deutschland"-Liebling völlig unerwartet an den Folgen von Lungenkrebs. Es erklärt sich fast von selbst, dass die Weihnachtszeit für Witwe Daniela Büchner und Jens' insgesamt acht Kinder besonders schwer sein dürfte.

 

 

Wenn jemand weiß, wie es der 40-Jährigen aktuell wirklich geht, dann ist es wahrscheinlich Freundin und Malle-Kollegin Marion "Krüml" Pfaff. Kürzlich verriet sie in einem Interview mit RTL, wie Daniela und ihre Kinder das erste Weihnachtsfest ohne Jens verbringen werden:

Sie ist echt sehr, sehr stark und macht wirklich aus der derzeitigen Situation den Umständen entsprechend das Beste, ist für ihre Familie da, die ihr natürlich auch viel Kraft gibt. Sie hat sich erst überlegt: Verbringt sie Weihnachten in Deutschland oder vielleicht doch auf Mallorca. Sie möchte es gern hier auf der Insel verbringen und versuchen, ihren Kindern ein schönes Weihnachten soweit möglich zu schenken,

so die Schlagersängerin.

 

 

Daniela Büchner richtet rührende Worte an ihren Mann

Noch vor einem Jahr ließ Dani ihre Instagram-Fans am gemeinsamen Weihnachtsfest mit ihrem Liebsten teilhaben, doch jetzt ist alles anders. Wie sehr die Witwe ihren "Jenser" vermisst, machte sie jetzt mit einer herzergreifenden Botschaft deutlich. In ihre Instagram-Story fügte Daniela Büchner ein Zitat aus Disney's "König der Löwen", in welchem der kleine Löwe Simba fragt: "Warum sterben die tollsten Leute zuerst?" - "Wenn du auf einer Wiese bist voller Blumen, welche reißt du zuerst ab?", antwortet Mufasa. Dazu schrieb die Frau von Jens Büchner, die bis zuletzt nicht von der Seite des Malle-Auswanderers gewichen war, lediglich einen Satz:

Du fehlst mir so sehr.

Der Tod des Entertainers berührte viele Menschen, Kollegen und Freunde. In Gedenken an den "Goodbye Deutschland"-Liebling wollen rund zwanzig Ballermann-Größen dem Ex-Dschungelcamper mit einem großen Abschiedskonzert die letzte Ehre erweisen. Geplant war, dass die Einnahmen den Kindern des Auswanderers zugutekommen sollen, doch Witwe Daniela Büchner möchte das Geld lieber an eine Kinderhilfsorganisation spenden, denn "es gibt hunderttausende Kinder in Deutschland, denen es schlechter geht als unseren Kindern".

Was denkst Du über das geplante Abschiedskonzert für Jens Büchner? Stimme in unserer Umfrage ab!

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Daniela Büchner: So feiert sie erstes Weihnachten ohne Jens

RIP, Jens Büchner: Sein chaotisches Leben in Bildern

Jens Büchner †49 ist tot: Sein turbulentes Leben

Jens Büchner: Erschütternde Details über seine letzten Stunden

Daniela Büchner: Neues Drama nach Jens‘ Tod

Nach Jens Büchners Tod: "Die Kinder rufen nach Papa"

Was denkst Du über das geplante Abschiedskonzert für Jens Büchner?

%
0
%
0
Themen