Daniela Katzenberger: Diät-Abbruch trotz Baby-Kilos

Die Katze zeigt sich auf Facebook mit leckerer Pizza

Ein halbes Jahr ist es bereits her, dass Daniela Katzenberger, 29, zum ersten Mal Mutter geworden ist. Zur Feier des Tages veröffentlichte sie am 20. Februar einen süßen Schnappschuss von sich und Baby Sophia auf Facebook. Mit dem Kinder-Glück kamen allerdings nicht nur positive Neuerungen ins Leben der Blondine. Seit der Geburt ihrer Tochter versucht sie durch einer Diät die überschüssigen Kilos loszuwerden - mit mehr oder weniger Erfolg. Daniela reicht es jetzt aber offenbar mit dem Kalorien-Zählen: Sie zeigte sich strahlend mit einem Stück Pizza.

Die Kilos wollen einfach nicht purzeln

So mögen wir unsere Daniela Katzenberger doch am liebsten! Statt Salat liegt endlich mal wieder eine deftige Pizza auf dem Teller. Aber hat die 29-Jährige ihre Diät-Pläne wirklich komplett über den Haufen geworden, oder handelt es sich nur um einen kleinen Schwächeanfall? Auf Facebook schreibt Dani:

Also, dünner werden durch weniger essen funktioniert bei mir schon mal nicht. Da bekomme ich nur schlechte Laune und Fressattacken.

 

 

Und schlechte Laune wünschen wir uns für die sonst so fröhliche Daniela nun wirklich nicht. Dennoch verriet Deutschlands bekannteste Blondine, dass bis zur Hochzeit im Sommer noch mindestens neun Kilo runter müssen. Aktuell bringt das TV-Sternchen noch knapp 68 Kilo auf die Waage. Schon in wenigen Monaten soll sich die Sechs allerdings in eine Fünf verwandelt haben.

Dani überzeugt auch mit Baby-Speck

Danielas Fans wollen von dem Figur-Frust nichts wissen: Sie finden ihre Katze auch mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften immer noch umwerfend:

Jetzt muss ich mal ein ernstes Wort mit dir reden… Du bist so schön wie du bist und überhaupt nicht dick, absolut nicht.

Finde auch, du siehst klasse aus. Tolle Figur. So abgemagert ist doch eh nicht schön, bleib einfach so wie du bist.

Es kommt 9 Monate und geht nach 9 Monaten, wenn du nicht mehr stillst. Alles andere ist doch nur Frust. Du hast ein Kind bekommen und gut! Du bist für viele Frauen ein Vorbild.

Bei so viel positivem Zuspruch sollte Daniela ihre kleinen Baby-Kilos vielleicht nicht allzu ernst nehmen - vielleicht klappt es ein wenig entspannter auch mit dem Abnehmen.