Daniela Katzenberger: Die Wahrheit über die Versöhnung mit Jenny!

"Ich war so nervös"

01.11.2020 13:00 Uhr

Daniela Katzenberger, 34, und Jenny Frankhauser, 28, lieferten sich jahrelang einen erbitterten Schwestern-Zoff, doch vor wenigen Wochen versöhnten sich die beiden endlich. Im Interview mit "OKmag.de" packte die Katze jetzt über die Versöhnung aus!

Daniela Katzenberger packt über Versöhnung mit Jenny aus

Es war die Nachricht, auf die viele Fans so lange gewartet hatten: Vor wenigen Wochen kam es zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser zur ersehnten Versöhnung. Jahrelang herrschte zwischen den beiden Funkstille und vor allem die 28-Jährige teilte immer wieder öffentlich gegen die TV-Blondine aus.

Der Grund für den Schwestern-Zoff? Nachdem 2017 völlig unerwartet der Vater der 27-Jährigen verstarb, machte nicht Jenny, sondern Daniela die traurige Nachricht öffentlich. Das führte zum Mega-Zoff zwischen dem einst unzertrennlichen Schwestern-Duo und die 34-Jährige erschien am Ende nicht mal zur Beerdigung des verstorbenen Familienmitglieds.

Mehr zu Daniela Katzenberger:

 

 

"Ich war so nervös"

Doch seit Kurzem ist damit Schluss, in der RTLZWEI-Doku-Serie "Daniela Katzenberger - Familienglück auf Mallorca" war Mitte des Jahres zu sehen, dass die Katze und ihre jüngere Schwester endlich Frieden geschlossen hatten. Dabei ergriff Daniela die Initiative und stellte sich kurzerhand vor die Haustür von Jenny. Wie es ihr dabei erging, offenbarte sie im exklusiven Interview mit "OKmag.de" im Rahmen ihres kürzlich erschienenen Kochbuches "Die Katze kocht":

Ich war die Nacht bevor ich Jenny besucht habe so nervös. Ich konnte nicht einmal schlafen,

so die ehrlichen Worte der berühmten Blondine.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

-Werbung- Ihr Lieben ❤️ Zuerst möchte ich euch sagen, dass ich hier persönlich schreibe und ich kein Bock habe, auf diesen üblichen Werbetext-Kram, auch wenn man immer „Werbung“ oben hinschreiben muss, aber dafür kann ich nix, das muss man vom Gesetz her, is einfach so 🙄😅 Ich wollte mich nur bei euch für euer Feedback bedanken und das meine ich wirklich so wie ich es sage, denn ich war mir ehrlich gesagt total unsicher, wie mein Kochbuch bei euch ankommt... denn eins könnt ihr mir glauben, ich bin mir der Tatsache absolut bewusst, dass ich KEiN: Tim Mälzer, Steffen Henssler, Jamie Oliver oder Christian Rach bin. Ich bin jemand, der es vor nicht allzu langer Zeit noch gepackt hat, Kaffeewasser anbrennen zu lassen 😂 (okay, vielleicht nicht ganz so schlimm, aber ihr wisst was ich meine 😂). ABER: Zeiten ändern sich und kochen kann man lernen. Wirklich !! Ich habe mich in der Vergangenheit viel damit beschäftigt, mir einiges angeeignet und festgestellt, dass es echt nicht so schwer ist wie man denkt und es macht sogar richtig Bock 😊 UND : Es gibt Idiotensichere, einfache Rezepte die also perfekt sind für mich 😁👍🏻 Ich habe euch meine Lieblingsrezepte in meinem Buch zusammengefasst und schwöre euch: Nichts davon ist : schwer, kompliziert oder besonders anspruchsvoll 😂 Aber dafür ist es sau lecker und geht flott 🙌🏻 Ich finde das Buch sieht so aus wie man sich ein Kochbuch von mir vorstellt : Rosa, Glitzer und mit vielen Fotos und Liebe gestaltet ❤️ Eure Dani 😘

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

 

Schließlich habe sie einen ganz besonderen Einfall gehabt, um das Eis zu brechen - Essen: "Da habe ich nachgedacht und mir fiel ein, dass wir Unstimmigkeiten schon immer über das Essen geregelt haben. Essen hat also einen großen Stellenwert in unserer Familie, aber das ist bestimmt bei vielen Familien so."

Für die 34-Jährige sei es daher längst an der Zeit gewesen, ein eigenes Kochbuch herauszubringen.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#familytime 💕 𝕎𝕖𝕣𝕓𝕦𝕟𝕘

Ein Beitrag geteilt von BEAUTY💄| FASHION👗| LIFESTYLE✨ (@jenny_frankhauser) am

 

Mittlerweile scheint der langjährige Streit tatsächlich Schnee von gestern zu sein. Immer wieder zeigen sich Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser gemeinsam bei Instagram und Co. Schön!

Daniela Katzenbergers Kochbuch "Die Katze kocht" ist am 7. Oktober im GU-Verlag erschienen und ist ab sofort im Handel erhältlich. Hier kannst du es für 20 Euro shoppen!

Bist du Fan von Daniela Katzenberger?

%
0
%
0

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.