Daniela Katzenberger: Fiese Vorwürfe ihrer Schwägerin

"Daniela ist die traurigste Frau der Welt"

Die Frau ihres Bruders packt Erstaunliches über Daniela Katzenberger, 34, aus…

Daniela Katzenberger: Jetzt packt ein Familienmitglied aus

Kaum jemand präsentiert sich so offen und lustig im Fernsehen und in den Sozialen Netzwerken wie sie: Daniela Katzenberger. Doch ausgerechnet eine Familienangehörige behauptet nun, dass die Wahl-Mallorquinerin in Wirklichkeit ganz anders sei.

 

 

In einer Instagram-Story erzählte Danis Schwägerin Silke Katzenberger: "Ich hätte nie gedacht, dass das live so einen Unterschied macht. Daniela ist die traurigste Frau der Welt." Der TV-Star könne es auch gar nicht ab, wenn jemand sie filmen oder fotografieren wolle:

Sie hat sofort den Blick dafür und fühlt sich dann auch verfolgt.

Mehr zu Daniela Katzenberger liest du hier:

Daniela Katzenberger: Traurige Enthüllung 

Einmal habe die Katze ihre Schwägerin Silke sogar vorgeschickt, um einen Mann vom Fotografieren abzuhalten. Deshalb fragt sich die Frau von Danis Bruder Tobias inzwischen sogar, ob die Kultblondine überhaupt gerne in der Öffentlichkeit stehe! Krasse Worte über eine Frau, die seit Jahren ihr Geld damit verdient, berühmt zu sein!

Dass Dani so unglücklich sein soll, können wir uns eigentlich gar nicht vorstellen. Schließlich unterhält sie ihre zwei Millionen Follower fast täglich mit charmanten Postings über Figurprobleme, Liebes-Krisen und turbulenten Mama-Alltag! Und auch in ihren Reality- Shows sammelt sie mit ihrer witzigen Art regelmäßig Sympathiepunkte!

Ob Silke mit ihrer Einschätzung richtig liegt? Oder will sie sich womöglich nur an ihrer berühmten Schwägerin rächen, weil die ihre Hochzeit schwänzte? Eins steht jedenfalls fest: Lustig sind solche Äußerungen überhaupt nicht!

Text aus der aktuellen IN-Printausgabe von: AE

Weitere spannende Star-News liest du in der aktuellen IN – Jeden Mittwoch neu am Kiosk! 

Glaubst du, dass Danielas Schwägerin die Wahrheit sagt?

%
0
%
0