Daniela Katzenberger: "Ich liebe mein Leben als Mama"

Oh nein! Gibt sie für ihr Kind etwa die Karriere auf?

Es ist für jede Neu-Mami ein einschneidendes Erlebnis: zum ersten Mal ohne das Baby unterwegs zu sein. So erging es auch Daniela Katzenberger,  29. Zum ersten Mal reiste sie nun ohne Töchterchen Sophia, 6 Monate, und auch ohne ihren Verlobten Lucas Cordalis, 43, von Mallorca nach Hamburg, um berufliche Termine wahrzunehmen. Das war für die TV-Kult-Blondine gar nicht so einfach, ihre Kleine Zuhause zu lassen, gesteht sie im OK!-Interview. Ob die jetzt die Marke Katzenberger hinwirft?

"Ich liebe meine Rolle als Mama"

Seit der Geburt von Sophia im August blüht die Katze förmlich auf! "Ich liebe meine Rolle als Mama", schwärmt sie im OK!-Interview. Und das sieht man ihr auch wirklich an! 

Trotzdem versuche ich auch Karriere und Kind unter einen Hut zu bekommen, was manchmal echt schwer ist!

Wirft sie jetzt etwa alles hin?

"Acht Jahre habe ich mir die Marke Katzenberger aufgebaut!"

"Keine Sorge", lacht Daniela. "Ich möchte ja trotzdem weiter Geld verdienen und arbeiten. Ich habe mir acht Jahre lang die Marke Katzenberger aufgebaut - das kann ich nicht einfach aufgeben!" Puh, Glück gehabt! Die sympathische Blondine würde uns sonst auch ganz schön fehlen.

Ab April können wir sie endlich wieder im TV sehen und in ihrer Doku bewundern wie sie Kind und Karriere wuppt.