Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Versöhnung auf Mallorca!

Das erste Treffen nach zwei Jahren

Zwei Jahren waren Daniela Katzenberger, 32, und ihre jüngere Halbschwester Jenny Frankhauser, 26, zerstritten. Jetzt gab es ein Aufeinandertreffen der Schwestern, beim Geburtstag von Mama Iris Klein, 52.

Seit 2 Jahren Funkstille 

Seit dem Tod von Jenny Frankhausers Vater Andreas im Mai 2017 herrscht zwischen TV-Star Daniela Katzenberger und ihrer Halbschwester Funkstille. Grund: Angeblich hat die Katze Jenny in dieser Zeit nicht unterstützt und blieb sogar der Beerdigung fern.

Das wird nie wieder gut. Ich habe keine Schwester mehr,

äußerte sich die Ex-Dschungelkönigin damals im Interview mit RTL. Aber nicht nur die 26-Jährige wollte nichts mehr mit ihrer berühmten Schwester zu tun haben. Auch die Katze betonte immer wieder, dass es besser sei, wenn jede von ihnen ihren eigenen Weg geht. Nur Mutter Iris Klein litt extrem unter der Situation. Immer wieder versuchte sie zu vermitteln - ohne Erfolg. Jetzt scheint sich das Blatt gewendet zu haben! 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Gerade geboren ....und zack ...gross 😍 wo ist nur die Zeit geblieben ? #missyou #mybaby #proudmummy

Ein Beitrag geteilt von Iris Klein (@iris_klein_mama_) am

 

Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser feiern zusammen

Am Sonntag feierte Iris Klein ihren 52. Geburtstag auf ihrer Finca auf Mallorca. Unter den geladenen Gästen waren natürlich auch ihre zerstrittenen Töchter. Wie “Bild“ berichtet, soll Daniela davon gewusst haben. Für Jenny sei das Aufeinandertreffen allerdings eine Überraschung gewesen.

Doch anstatt Zickenkrieg soll es ein nettes und lockeres Beisammensein gewesen sein. Die Schwestern hätten sich nett begrüßt und auch der weitere Verlauf der Geburtstagsfeier sei friedlich abgelaufen, heißt es. Haben sich die zerstrittenen Schwestern endlich aussprechen können? Iris’ größter Geburtstagswunsch scheint also in Erfüllung gegangen zu sein.

 

Endlich wieder eine Familie?

Schon vor wenigen Wochen zeigte Daniela Katzenberger, dass sie trotz Streit zu ihrer kleinen Schwester steht. Sie hatte einen Cover-Song von Jenny verlinkt und betont, wie stolz sie ist! 

Ich bin dankbar und weiß das zu schätzen, dass sie mich da so unterstützt, genau wie meine Mama, genau wie alle anderen aus meiner Familie. Ich freue mich, jetzt wieder Kraft zu haben und den Weg in Richtung Musik zu gehen!, 

erklärte Jenny gegenüber “Bild“. Gegenüber “Bunte“ sagte Daniela Katzenberger zum Waffenstillstand: “Jenny und ich leben beide unser eigenes Leben, aber ich bin sehr stolz, dass sie wieder Musik macht. Sie macht das gut“. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wahnsinn ... das Foto ist schon wieder Jahre her 🙄 wie gerne hätte ich eine Zeitmaschine ....

Ein Beitrag geteilt von Iris Klein (@iris_klein_mama_) am

 

Lucas Cordalis fungierte als Streitschlichter

Ein entscheidender Faktor für das Zustandekommen dieses Treffens sei nach Informationen des Blattes Danielas Mann Lucas Cordalis gewesen. Der Musiker habe schon im vergangenen Jahr seine Qualitäten als Streitschlichter unter Beweis gestellt: Damals hatte der Zwist zwischen den beiden Geschwistern auch das Verhältnis zwischen Daniela und ihrer Mutter schwer belastet – bis Lucas schließlich vermittelnd eingegriffen hat.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Der schockierende Grund für ihre Versöhnung

Daniela Katzenberger vs. Schwester Jenny Frankhauser: Sie hungern um die Wette!