Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Versöhnung geplatzt!

Auf dem Geburtstag von Mama Iris Klein kam es zum Eklat

Es war der größte Wunsch von Mama Iris Klein, 52: Auf ihrem Geburtstag sollten sich ihre zerstrittenen Töchter Daniela Katzenberger, 32, und Jenny Frankhauser, 26, endlich wieder vertragen, doch dazu kam es nicht ...

Keine Ende des Schwestern-Zoffs in Sicht

Seit über zwei Jahren herrscht zwischen Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser schon Funkstille. Der Grund: Die 26-Jährige verlor im Frühjahr 2017 völlig unerwartet ihren geliebten Vater. Daniela Katzenberger soll in dieser schweren Zeit nicht nur kaum für ihre jüngere Halbschwester da gewesen sein, sondern die traurige News auch noch über die sozialen Netzwerke öffentlich gemacht haben - ein No-Go für Jenny!

Seither sprechen die Zwei kein Wort mehr miteinander. Zwar gab es immer mal wieder kleine Annäherungsversuche, wie zum Beispiel die Gratulation der Katze zu Jennys Dschungelsieg Anfang 2018, doch zur Versöhnung kam es nie. 

Iris Klein wünscht sich Versöhnung von Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser

Das sollte sich jetzt eigentlich ändern: Auf dem Geburtstag von Mama Iris Klein am 26. Mai sollten sich die Schwestern auf der Familienfeier eigentlich versöhnen, wie die 52-Jährige gegenüber der "Closer" verraten hatte:

Ich wünsche mir, dass meine beiden Töchter sich endlich aussprechen und ihren Streit endgültig begraben. Das ist mein größter Geburtstagswunsch. [...] Ich habe alle meine drei Kinder eingeladen und hoffe, dass es gut geht,

so die Familien-Mutter wenige Tage vor der Geburtstagsparty.

Eklat auf Familienfeier

Aus Angst vor einer Absage soll sie ihrer jüngsten Tochter Jenny nicht gesagt haben, dass auch Daniela kommen wird. Die Katze hingegen war eingeweiht und wollte nach Informationen des Magazins eigentlich sogar einen Schritt auf die Sängerin zugehen, doch dazu kam es nicht:

Es ist überhaupt nicht wie geplant gelaufen. Die waren zwar beide da, aber es gab keine Versöhnung. 

so ein Geburtstagsgast gegenüber der Zeitung und weiter:

Sie haben sich erst mal ganz lange nicht angeschaut. Dann war es Jenny, die auf ihre Schwester zugegangen ist, aber Daniela ist aufgestanden und weggegangen. Es ist also umgekehrt gelaufen.

Stellt sich die Frage, weshalb die 32-Jährige doch plötzlich einen Rückzieher gemacht haben soll? Immerhin hatte sie erst vor wenigen Tagen den neuen Song von Jenny Frankhauser in ihrer "Instagram"-Story beworben. Weiter heißt es jedoch auch, dass sich die Schwestern gegenseitig immer mal wieder blockieren. 

Schade - vor allem für Mama Iris Klein! Die 52-Jährige versucht immer wieder zwischen ihren Töchtern zu vermitteln. Gerade erst postete sie ein selbstgemaltes Bild, welches sie gemeinsam mit Dani und Jenny zeigt:

"Am schönsten ist das mit deinen Mädels. Hoffentlich sieht man bald wieder in echt so ein Bild von euch", kommentiert eine Userin das Kunstwerk. Fraglich, ob es dazu in naher Zukunft kommen wird ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Daniela Katzenberger & Jenny Frankhauser: Versöhnung auf Mallorca! 

Jenny Frankhauser: Krass! So reagiert sie auf Versöhnungsversuch von Daniela