Daniela Katzenberger: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht

Darum macht sie eine Social-Media-Pause

Nachdem Daniela Katzenberger, 33, bei Instagram eine "Betriebspause" angekündigt hat, sind die Fans der TV-Blondine in großer Sorge …

Daniela Katzenberger macht Schluss

Eigentlich ist Daniela Katzenberger dafür bekannt, sehr aktiv bei Instagram und Co. zu sein. Auf dem sozialen Netzwerk teilt die 33-Jährige regelmäßig lustige Beiträge und Fotos aus ihrem Familienleben mit Ehemann Lucas Cordalis, 52, und Tochter Sophia, 4.

Doch ihr neuestes Posting löste bei ihren Fans Verwunderung aus, denn vor wenigen Tagen schreibt die Katze: "Betriebspause. Bin bald wieder für euch da." Natürlich haben sich viele User sofort Sorgen um den "Goodbye Deutschland"-Star gemacht. Ihr letzter Auftritt fand am Samstag, 25. Juli, in der TV-Show "Schlager, Stars und Sterne" mit Florian Silbereisen statt. Anschließend ging es zurück nach Mallorca und seitdem gab es kein Lebenszeichen mehr von Daniela.

Mehr zu Daniela Katzenberger:

 

 

 

Jetzt spricht das Management

Erst kürzlich hatte die Kult-Blondine ihre Fans geschockt und erklärt, dass sie das Thema Kinderplanung mit Lucas Cordalis abgeschlossen habe. Dabei wünschte sich das Paar eigentlich ein Geschwisterchen für Sophia. Ob Daniela aktuell eine schwere Zeit durchmacht?

Zumindest scheint die Social-Media-Pause einen harmlosen Hintergrund zu haben. Das Management gab nun gegenüber RTL Entwarnung:

Nach vielen neuen Projekten und selbstverständlich auch der Corona-Zeit, gönnt sie sich und ihrer Familie einfach mal ein paar Tage Pause.

Die hat sich Daniela definitiv verdient!