Daniela Katzenberger: Jetzt packt sie über ihre Beziehung aus

Trauriges Liebes-Drama

Daniela Katzenberger, 33, und Lucas Cordalis, 52 gelten als das Reality-Traumpaar schlechthin. Die Corona-Krise stellt ihre Beziehung jetzt allerdings ganz schön auf die Probe ... 

Daniela Katzenberger: Ihre Beziehung durchlebt eine harte Zeit

Bereits seit 2014 ist Kult-Blondine Daniela Katzenberger mit ihrem Lucas liiert. Der Schlagersänger und die Auswanderin lernten sich beim Dreh zu "The Biggest Loser" kennen – bei der Promi-Version nahmen die Mama der Katze und der Vater des Musikers teil. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Ein Jahr später kam dann Töchterchen Sophia auf die Welt und das Paar heiratete live im TV bei ihrer Doku-Soap "Daniela Katzenberger – Familienglück auf Mallorca". 

Mehr zu Daniela Katzenberger: 

Corona-Krise: Ihre Beziehung wird auf die Probe gestellt

Doch die heile Welt von Daniela schien in letzter Zeit ganz schön ins Wanken zu kommen, wie sie ihren Followern mitteilte. Die Corona-Krise traf die kleine Familie heftig und erschwerte den Alltag – Sophia brauchte den ganzen Tag Beschäftigung und die Zweisamkeit des Paares blieb dabei auf der Strecke. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

❤️

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Da ihre Tochter nicht zur Schule konnte, hockte die Familie wochenlang aufeinander: "Das darf man gar nicht zu laut sagen, ich Rabenmutter, aber manchmal war es schon ein wenig der Horror!"

Für ihre Ehe schien das eine ganz besondere Herausforderung zu sein, wie Daniela ihren Followern erzählt:

Es war eine brutale Beziehungsprobe für Lucas und mich!

Glücklicherweise wird Töchterchen Sophia jetzt wieder die Sommerschule besuchen dürfen und Mama Daniela scheint sich bereits zu freuen: "Auf jeden Fall habe ich jetzt wieder ganz viel Zeit für mich und kann mich auf meinen Körper konzentrieren."

Hast du die Hochzeit von Daniela und Lucas verfolgt?

%
0
%
0