Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: Adoptions-Hammer!

"Es ist auf jeden Fall eine tolle Option"

04.12.2020 20:00 Uhr

Gibt es bald Familienzuwachs? Daniela Katzenberger, 34, spricht darüber, einem Kind ein Zuhause zu geben ...

Daniela Katzenberger: Sie wünscht sich Nachwuchs

Ein Kind aus dem Waisenhaus? Warum nicht! Nach diversen Fehlversuchen und zermürbenden Hormonbehandlungen, die einfach nicht zum ersehnten Geschwisterchen für die kleine Sophia führen wollten, hat Daniela Katzenberger jetzt einen neuen Plan. 

Ich werde wohl nie wieder schwanger sein, nie wieder einen Babybauch haben,

erklärt die Kultblondine und schließt jetzt eine Adoption nicht mehr aus!

Es ist auf jeden Fall eine tolle Option, weil man Kindern hilft, die sonst vielleicht ohne Familie aufwachsen,

verrät sie in einem aktuellen Interview. Wie schön! Damit steht der Plan Familienvergrößerung nun also doch wieder im Raum.

Diese Themen könnten dich vielleicht auch interessieren

 

Lucas Cordalis: "Er hätte am liebsten drei oder vier Kinder"

Im Sommer hatte die Katze noch öffentlich mit dem Kinderwunsch abgeschlossen, betonte aber immer wieder, dass Ehemann Lucas Cordalis da anderer Meinung sei: "Er hätte am liebsten drei oder vier Kinder." Nun denkt auch die Doku-Queen plötzlich wieder übers Kinderkriegen nach.

"Ich bin da ganz entspannt und denke, entweder es passiert noch mal oder nicht. Ein Geschwister wäre aber etwas Schönes", gibt sie zu. Klar, Daniela ist mit ihrer kleinen Familie glücklich, aber mit einem Brüderchen würden sie und Lucas nicht nur den größten Wunsch von Töchterchen Sophia erfüllen, sondern auch den von Opa Costa Cordalis (†75)... 

Text: MR

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen "IN - Leute, Lifestyle, Leben" - jeden Mittwoch neu!

Glaubst du, dass Daniela und Lucas bald ein Kind adoptieren werden?

%
0
%
0