Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: "Olympische Ringe unter den Augen"

Baby Sophia hält ihre frisch gebackenen Eltern ordentlich auf Trab

Willkommen im Hause Katzenberger-Cordalis! Dani und Lucas gehen in ihrem Familienglück auf. Am 20. August kam Baby Sophia per Kaiserschnitt zur Welt.  Welche Eigenheiten ihr süßer Nachwuchs schon an den Tag legt, verrieten die Kult-Blondine und der Schlagersänger jetzt im Interview.  Das ist sie! Sophia,

Am 20. August erblickte Baby Sophia das Licht der Welt - und krempelt seither das Leben ihrer Eltern, TV-Blondine Daniela Katzenberger, 28, und Lucas Cordalis, 43, gehörig um. Dani und ihr Liebster haben alle Hände voll zu tun, um den schier unbändigen Hunger ihrer Kleinen zu stillen. Wie das Pärchen seinen Baby-Alltag meistert, verriet es jetzt im Interview. 

Der Baby-Alltag ruft! 

Im Gespräch mit RTL verrieten Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, ihre kleine Sophia entpuppe sich als wahre "Fressmaschine". 

Die hat einfach immer Hunger – da kommt sie übrigens ganz nach der Mama,

schmunzelt Schlagersänger Lucas. Der frisch gebackene Papa hilft seiner Dani aber, wo er kann. Selbst das Füttern der hungrigen Sophia liegt nicht allein bei der TV-Blondine, wie er verrät:

Der Milchshake kommt von der Mama, alles andere versuche ich zu machen, in Nachtschichten. Wir füllen die Milch dann in Flaschen ein, damit Daniela auch ein bisschen schlafen kann.

Windeln wechseln, waschen, füttern, trösten - klar, dass das Katzenbaby seine Eltern ordentlich auf Trab hält. 

"Olympische Ringe unter den Augen"

Lucas Cordalis, der sonst mit seinem Vater Costa Cordalis die Schlagerbühnen unsicher macht, gibt zu: "Irgendwann hat man dann zwar auch olympische Ringe unter den Augen, aber das Kind erfüllt einen so wahnsinnig mit Glück, dass es das hundert Mal wett macht." Zudem stehen ja Opa Costa und Oma Iris und deren Partner gerne bereit, ihren Kindern unter die Arme zu greifen und beim Windelnwechseln mit anzupacken.

Dass die "Katze" und ihr Liebster den Alltagsstress und die schlaflosen Nächte tausendfach zurückbekommen, lässt sich leicht erahnen, wenn man die aktuellen, ersten Aufnahmen von Baby Sophia betrachtet