Daniela Katzenberger: Lucas, es reicht!

Zoff wegen Sophia: Im OK!-Talk verrät sie die ganze Wahrheit

Zoff bei Daniela Katzenberger, 30, und Lucas Cordalis, 49: Ausgerechnet Sonnenschein Sophia ist Auslöser für einen heftigen Familienstreit. Welches Ultimatum die Kultblondine ihrem Ehemann jetzt stellt. 

Daniela Katzenberger: "Lucas würde sie am liebsten mit Geschenken überschütten"

Von wegen stille Nacht, heilige Nacht. Bei Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ist die Stimmung vor dem Weihnachtsfest (das sie in diesem Jahr vor laufender Kamera feiern werden) so unterkühlt wie die Festtags-Gans im Eisfach. „Jetzt reicht’s!“, dürfte die Blondine in letzter Zeit mehrfach klargestellt haben – denn bei ihrem Streit geht es nicht um Bagatellen, wie etwa die passende Deko für die Tanne.

Nein, die Katze und ihr Liebster geraten beim Grundsatzthema „Geschenke fürs Kind“ aneinander. Das Paar hat nämlich, wenn es um die Erziehung von Tochter Sophia, 1, geht, ganz unterschiedliche Vorstellungen.

Lucas würde sie am liebsten mit Geschenken überschütten,

beschwert sich Daniela im OK!-Talk – und betont: „Ich denke da eher praktisch.“ Die 30-Jährige hatte vor, ihrem Mädchen Schuhe zu schenken. Denn: „Sie läuft ja jetzt.“

"Ich muss da schon öfter Stopp sagen"

Aber:

Von Lucas gibt es kiloweise Puppen, Bücher und Spielzeug. Und wenn Mama Iris dann auch noch ihre Geschenke mitbringt, wird kein Platz mehr unter dem Weihnachtsbaum sein.

Für den Realitystar genug Grund, um durchzugreifen: „Ich muss da schon öfter Stopp sagen.“ Überhaupt ist die Bescherung ein brisantes Thema ...

Die ganze Geschichte liest du in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 23. November, im Handel.