Daniela Katzenberger: Sie hat als Kind geklaut!

Die Katze: "Eigentlich habe ich ja auch eine Vorbildfunktion"

Daniela Katzenberger, 31, nimmt kein Blatt vor den Mund. Bei einem Fragespiel auf Instagram offenbarte sie ihren Fans jetzt völlig ungeniert, dass sie als Teenager mal ordentlich Mist gebaut hat ...

Daniela Katzenberger: "Eigentlich habe ich ja eine Vorbildfunktion"

Die Katze ist seit Jahren eine Person des öffentlichen Lebens. Doch im Gegensatz zu anderen Promis teilt sie mit ihren Fans nahezu alles aus ihrem Leben. Für etwas schämen? Nicht bei der 31-Jährigen! In ihren Instagram-Stories durften ihre Fans ihr jetzt ganz private Fragen stellen.

Ein Nutzer fragte die Frau von Lucas Cordalis, 50, ob sie schon mal geklaut hat - und Danielas Antwort überraschte alle.

Als Person der Öffentlichkeit habe ich ja auch so was wie 'ne Vorbildfunktion... Ich sollte wohl 'nein' sagen, oder? Nee, Spaß, will ehrlich zu sein...,

begann sie.

Wollte mit zwölf mal besonders cool sein (nach 5 Umzügen und 3 Schulwechseln versucht man ja auch irgendwie wieder Anschluss zu finden). Naja, auf jeden Fall bin ich in einen Schmuckladen, habe mir fünf Ringe und drei Paar Ohrringe in den Mund gestopft und bin rausgelatscht...

Huch? Mit dieser Aussage haben die Fans der Kultblondine mit Sicherheit nicht gerechnet.

 

Embed from Getty Images

 

Daniela Katzenberger warnt ihre Fans

Dani nimmt die Situation jetzt - Jahre später - mit Humor.

Ich dachte mir eben, dass die meisten Ladendetektive ja eher sagen: 'Öffnen Sie mal Ihre Tasche', niemand sagt doch: 'Öffnen Sie mal den Mund und strecken Sie die Zunge raus'.

Doch trotz des "lustigen" Geständnisses warnt die Plaudertasche ihre Fans und bittet sie, ihr das niemals nachzumachen,

Weder cool, noch schlau, bitte nicht nachmachen!

 


Quelle: Instagram/danielakatzenberger

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Artikel enthält Affiliate-Links