Daniela Katzenberger: Wie lange kann sie das Familiendrama schön schweigen?

Jenny Frankhauser erhob im OK!-Interview schwere Vorwürfe gegen ihre Halbschwester

Ich habe keine Schwester mehr“: Diese Aussage von Jenny Frankhauser, 24, macht deutlich, wie ernst das Familiendrama zwischen ihr und Daniela Katzenberger, 30, wirklich ist. Während die Halbschwester der TV-Blondine bittere Details über die zerbrochene Beziehung zueinander offenlegte, schweigt Daniela derzeit noch zu den Vorwürfen - wie lange das wohl gutgehen wird?

Jenny Frankhauser: „Was Daniela mir angetan hat, werde ich niemals verzeihen“

Egoismus, Herzlosigkeit und Verrat: Im exklusiven OK!-Interview zieht Jenny Frankhauser schwer über Daniela Katzenberger her. Unter anderem wirft sie ihrer Halbschwester vor:

Dass sie mich hängen lässt, bin ich gewohnt. So war sie schon immer. Aber dass sie meinen Großeltern verspricht, bei der Beerdigung meines Papas anwesend zu sein, und dann ohne Grund nicht da ist, nicht mal abgesagt hat, finde ich das Allerletzte. Dafür sollte sie sich schämen! Ich habe später irgendwo gelesen, dass sie nicht kommen konnte, weil es ihr zu viel war. Unfassbar. Sie hat zu meinem Vater auch immer Papa gesagt. Er war für sie wie ein Vater. (...)

Die 24-Jährige macht deutlich, dass die Geschehnisse der vergangenen Monate ihre Beziehung zueinander unwiderruflich zerstört hat: „Was Daniela mir angetan hat, möchte und werde ich niemals verzeihen. Ich habe keine Schwester mehr! (...) Sie ist für mich einfach nur noch ein fremder Mensch, mit dem ich nichts mehr im Leben zu tun haben möchte“.

Daniela Katzenberger macht gute Miene zum bösen Spiel

Natürlich fragen sich die Fans der Katze, was an den Aussagen von Jenny dran ist. Statt ihre Sicht der Dinge zu erklären, hüllte sich Daniela bisher in Schweigen.

Ihr Management erklärte auf Anfrage der „Bild“:

Wie in vielen Familien gibt es unterschiedliche Ansichten, Meinungen und Interpretationen von Aussagen. Auch Erwartungshaltungen unterscheiden sich von Person zu Person. Daniela möchte sich hier nicht öffentlich äußern, da es sich um eine Privatangelegenheit handelt.

Auch auf ihren Social-Media-Kanälen lässt sich die 30-Jährige nichts anmerken. Vor ein paar Stunden postet sie ein strahlendes Selfie.

Als ein Fan Daniela direkt auf das Interview von Jenny anspricht, weicht sie der Frage gekonnt aus: „Auf Mallorca scheint die Sonne“.

Was hinter geschlossenen Türen im Hause Katzenberger passiert, nachdem Jenny Frankhauser die familiären Probleme öffentlich gemacht hat, bleibt ein Geheimnis.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Findest du es okay, dass sich Daniela nicht öffentlich zu den Vorwürfen von Jenny äußern möchte?

%
0
%
0