Danni Büchner & Ennesto Monté: Sie wagen den nächsten Schritt

"Wir wollen uns ein Haus kaufen"

03.01.2021 12:36 Uhr

Beziehungskrise adé! Daniela Büchner, 42, und Ennesto Monté, 45, machen ernst und planen ihre gemeinsame Zukunft. 

Daniela Büchner und Ennesto Monté führen eine Fernbeziehung

Es war wohl DIE Liebes-Sensation 2020:  Zwei Jahre nach dem Tod von Jens Büchner hat sich seine Witwe Danni wieder verliebt – und zwar in Ennesto Monté. Was anfangs sehr belächelt wurde, scheint jetzt ernst zu werden. 

Denn der Schlagersänger möchte zu seiner Liebsten nach Mallorca ziehen. Bislang führt das Paar eine Fernbeziehung. Danni lebt auf Mallorca, Ennesto in Frankfurt. Doch das soll sich schnell ändern, wie der 45-Jährige jetzt seinen Fans verriet. 

Ennesto Monté plant Umzug nach Mallorca

In einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram offenbarte der Schlagersänger jedenfalls, bald seine sieben Sachen packen zu wollen. Auf die Frage, was seine Pläne für das neue Jahr seien, erklärte er an Neujahr:

Mallorca-Umzug! Ich und Danni wollen uns ein Haus kaufen und vielleicht gibt es noch eine Überraschung dazu.

Im April soll es soweit sein. 

Mehr zu Ennesto Monté & Danni Büchner: 

 

Das hält Ennesto Monté von Dannis Kindern 

In das neue Zuhause dürften dann wohl auch Danielas fünf Kinder mit einziehen. Mit denen kommt Ennesto nämlich bestens klar, wie er seinen Fans verriet:

Jeder, der mich kennt, weiß auch, wie sehr ich Kinder liebe. Außerdem sind Dannis drei Kids schon erwachsen und wir sind Freunde.

Das liege bestimmt daran, dass er eine lockere Person sei.