Das Baby ist da: „Grey’s Anatomy“-Star Jessica Capshaw zeigt ihre süße Tochter

Viertes Kind mit Ehemann Christopher Gavigan

Nicht nur in ihrer Rolle als Dr. Arizona Robbins in „Grey’s Anatomy“ dreht sich ihr Alltag um Kinder, auch privat widmet sich Jessica Capshaw, 39, ganz dem süßen Nachwuchs. Die Schauspielerin ist am 2. Mai zum vierten Mal Mutter geworden.

Jessica Capshaw im Mutterglück

Gemeinsam mit Ehemann Christopher Gavigan freut sich die 39-Jährige über eine gesunde Tochter namens Josephine Kate und teilte die tollen Baby-News jetzt auch auf ihrem Instagram-Account:

Ich bin unendlich dankbar für ihre sichere Ankunft und mein Herz ist so mit Liebe gefüllt, dass es droht, zu platzen.

Zu ihren stolzen Worten postete die frisch gebackene Vierfach-Mama einen zuckersüßen Schnappschuss ihrer nur eine Woche alten Tochter.

 

 

Geburt kurz vorm Hochzeitstag

Jessica Capshaw und ihr Ehemann sind bereits Eltern des achtjährigen Luke, der fünfjährigen Eve und der kleinen Poppy, die drei Jahre alt ist. Familienmitglied Nummer 6 kam damit pünktlich zum zwölften Hochzeitstag, den das Paar Ende des Monats feiern wird.

Ihren zweiten Namen verdankt die Kleine ihrer Großmutter, Jessicas Mutter Kate, die mittlerweile mit Steven Spielberg verheiratet ist. Jessicas Ehemann Christopher ist Mitbegründer der Firma „The Honest Company“ mit Jessica Alba.

 

 

Themen
Jessica Capshaw,