Das Baby ist da! Lisa Wohlgemuth ist Mama geworden

Auf Facebook verriet die Ex-DSDS-Kandidatin den Namen ihrer Kleinen

Mit diesem Schnappschuss verkündete Lisa Wohlgemuth die Baby-News. Kugelrund! Lisa Wohlgemuth zeigt auf Facebook ihren stolzen Babybauch. Große Kuschelrunde mit Babybauch und Hunden.

Endlich kann Lisa Wohlgemuth, 23, ihr erstes Baby in die Arme schließen. Die ehemalige „DSDS“-Kandidatin hat auf Facebook verkündet, dass sie am Montag, den 19. Oktober 2015, zum ersten Mal Mama geworden ist und verriet mit einem süßen Foto auch gleich den Namen ihrer kleinen Tochter. Mama und Baby sind wohlauf und glücklich.

Vor knapp zehn Tagen meldete sich Lisa Wohlgemuth nach einigen Tagen Facebook-Auszeit wieder bei ihren Fans und erklärte, sie sei im Krankenhaus gewesen. Dem Baby ging es zu diesem Zeitpunkt wunderbar, im Gegensatz zu der jungen Mama, die sich mit starken Kopfschmerzen plagen musste. Schon da sagte Lisa auf Facebook: „Jetzt möchte ich aber beim nächsten Mal meine Mini Mouse mit heimbringen außerhalb vom Bauch…“.

Endlich ist die Kleine da!

Das wäre geschafft! Heute postete die stolze, frisch gebackene Mama ein erstes Foto ihres größten Glücks und brachte ihre Fans auf den neuesten Stand der Dinge:

Hallo meine Lieben. Ich melde mich jetzt erst, da ich die Anfangszeit mit meiner wunderschönen, gesunden, tollen Tochter genossen hab. Seit gestern bin ich zu Hause und soooo froh. Majlena ist am Montag den 19. Oktober auf die Welt gekommen,

verrät sie glückselig. Was für ein hübscher Name für ihre kleine „Mini Mouse“.

Komplizierte Geburt

Allerdings scheint bei der Geburt nicht alles so reibungslos abgelaufen zu sein, wie erhofft. Denn Lisa Wohlgemuth dankt außerdem allen, „die mir bei der etwas komplizierten Geburt geholfen haben.“ Zum Glück seien aber nun "alle wohlauf und zufrieden"!

Ende April hatte die Ex-„DSDS“-Kandidatin die frohe Botschaft ihrer Schwangerschaft mit einem Bild ihres Mini-Babybauchs verkündet und danach fleißig dokumentiert, wie dieser wächst.

Weiterhin ein Geheimnis bleibt aber der Vater ihres ersten Babys, was Lisa Wohlgemuth ganz bewusst entschieden hat: „Manche Sachen sollen privat bleiben, ich halte ihn da komplett raus“, sagte sie im Sommer der „Mopo 24“. Was das Baby angeht, sind sie sich jedenfalls einig: „Wir freuen uns beide sehr und er wird ein guter Vater werden.“

 

Hallo meine Lieben .Ich melde mich jetzt erst, da ich die Anfangszeit mit meiner wunderschönen, gesunden,...

Posted by Lisa Wohlgemuth on Freitag, 23. Oktober 2015

Gefällt euch der Babyname?

%
0
%
0